Neues Jahrbuch Dritte Welt

Soziale Sicherung in Entwicklungsländern

  • Joachim Betz
  • Wolfgang Hein

About this book

Introduction

Der Band untersucht die Organisation der sozialen Sicherung in wichtigen Ländern bzw. Regionen der Dritten Welt und ihre Veränderung unter den Folgen neuer Risiken, knapper Haushaltsmittel und der Globalisierung. Unter sozialer Sicherung wird nicht nur die klassische Sozialversicherung, sondern auch die betriebliche und familiale sowie die indirekte Absicherung über staatliche Subventionen, Beschäftigungsprogramme und die Nutzung von Staatsbetrieben als Arbeitsmarktpuffer verstanden. Auch die Beiträge von Nichtregierungsorganisationen sollen thematisiert werden, vor allem dann, wenn sie den Staat teilweise ersetzen.

Keywords

Arbeitsmarkt Beschäftigung Dritte Welt Entwicklungsländer Globalisierung Haushalt Organisation Regierung Sozialpolitk Sozialversicherung Staat Subventionen soziale Sicherung in Entwicklungsländern

Editors and affiliations

  • Joachim Betz
    • 1
  • Wolfgang Hein
    • 1
  1. 1.Deutschen Übersee-InstitutHamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01328-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-4002-2
  • Online ISBN 978-3-663-01328-0
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma