Advertisement

© 2020

Die Medizin verkauft ihre Seele

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Manfred Wiedemann
    Pages 1-11
  3. Manfred Wiedemann
    Pages 19-26
  4. Manfred Wiedemann
    Pages 27-34
  5. Manfred Wiedemann
    Pages 35-47
  6. Manfred Wiedemann
    Pages 65-75
  7. Manfred Wiedemann
    Pages 77-85
  8. Manfred Wiedemann
    Pages 87-108
  9. Manfred Wiedemann
    Pages 109-113
  10. Manfred Wiedemann
    Pages 115-130
  11. Manfred Wiedemann
    Pages 131-148
  12. Manfred Wiedemann
    Pages 149-154
  13. Manfred Wiedemann
    Pages 155-164
  14. Manfred Wiedemann
    Pages 165-171
  15. Manfred Wiedemann
    Pages 173-199
  16. Manfred Wiedemann
    Pages 201-208

About this book

Introduction

Die Medizin verkauft ihre Seele

​Wie viel Medizin und welche Medizin brauchen der Mensch und die Gesellschaft? Ist alles gut, was angepriesen wird? Wem nützen die immer moderneren medizinischen Maßnahmen? Dem kranken Menschen, den Ärzten, den Versicherungen, den Instituten oder der Gesellschaft als Ganzes? Wie denken und fühlen die Menschen im System, die die zahllosen Versuche einer Optimierung der Medizin und die imperativen Wünsche einer immer maßloseren Gesellschaft über sich ergehen lassen müssen?

Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt. Aber Fragen, die wir kritisch und breit in der Gesellschaft diskutieren müssen, um nicht irgendwann den Kern der Medizin, ihre Seele, aufs Spiel setzen zu müssen. Es braucht den Versuch einer Analyse der komplexen Strukturen des deutschen Gesundheitswesens aus der Sorge heraus um die Zukunft der Institution, die über Glück und Unglück, Zufriedenheit und Frustration der Menschen, aber auch über die wirtschaftlichen Perspektiven des Landes mit entscheidet.

Aus dem Inhalt  

Zum Kopfschütteln für Laien und Patienten. Zum Kopfnicken für Insider.- Sind Krankenhäuser wirklich schlecht?- Wie tickt ein Krankenhaus: Medizin.- Wie tickt ein Krankenhaus: Pflege.- Wie tickt ein Krankenhaus: Ärzte.- DRG.- MdK.- Bürokratie.- Qualität.- Ausbildung.- Ganzheitlichkeit und Spezialistentum.- Haifischbecken.- Niedergelassene.- Vertrauen.- Lust und Frust.- Anspruchsdenken.- Was tun? 

Der Autor 

Dr. med. Manfred Wiedemann, Chirurg, Unfallchirurg, Orthopäde; CA und Ärztlicher Direktor i.R., niedergelassener Arzt und Belegarzt  

 

 

 


Keywords

DRGs MdK Situation Krankenhäuser Situation Medizinsystem Bürokratie Krankenhäuser Ausbildung Medizin

Authors and affiliations

  1. 1.Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, OrthopädieSchwäbisch GmündGermany

About the authors

Dr. med. Manfred Wiedemann, Schwäbisch Gmünd    

Bibliographic information

  • Book Title Die Medizin verkauft ihre Seele
  • Authors Manfred Wiedemann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-60956-9
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-60955-2
  • eBook ISBN 978-3-662-60956-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XV, 208
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Traumatic Surgery
    Surgical Orthopedics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Health & Hospitals
Pharma
Surgery & Anesthesiology