Advertisement

© 2020

Schmerz – eine Herausforderung

Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige

  • Hans-Günter Nobis
  • Roman Rolke
  • Toni Graf-Baumann
Book
  • 5.6k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Hans-Günter Nobis, Roman Rolke, Friederike Keifel, Claudia Winkelmann, Hans Christof Müller-Busch
    Pages 1-19
  3. Herta Flor, Charly Gaul, Frauke Musial, Doreen Pfau, Michael Pfingsten, Roman Rolke et al.
    Pages 21-65
  4. Heinz-Dieter Basler, Michael Dobe, Hans-Günter Nobis, Esther Pogatzki-Zahn, Jürgen Wild, Regine Klinger et al.
    Pages 67-86
  5. Rainer Freynhagen, Christian Geber, Raimond Hoche, Wolfgang Richter, Roman Rolke
    Pages 87-96
  6. Claudia Borrmann, Gideon Franck, Kornelia Gees, Toni Graf-Baumann, Monika Hasenbring, Hans-Joachim Hoff et al.
    Pages 97-166
  7. Carmen Franz, Hans-Günter Nobis
    Pages 167-185
  8. Heike Norda, Stephan Panning, Dagmar Seeger
    Pages 187-194
  9. Back Matter
    Pages 195-204

About this book

Introduction

Werden Sie zum Experten Ihrer Schmerzerkrankung

In Deutschland leben etwa 4,4 Millionen Menschen, die aufgrund langanhaltender Schmerzen körperlich und sozial beeinträchtigt sind. Bei mehr als der Hälfte aller Menschen mit chronischem Schmerz dauert es mehr als zwei Jahre, bis sie eine wirksame Schmerzbehandlung erhalten. Dieses Buch hilft Betroffenen, sich gezielter professionelle Unterstützung zu suchen.

Knapp 60 führende Schmerzexperten haben mit über 77 Beiträgen daran mitgewirkt. So erfahren Betroffene und Angehörige mehr über die körperlichen, psychischen und sozialen Zusammenhänge von Schmerz, um die Behandlung motiviert und eigenverantwortlich mitzugestalten.

Verständlich geschrieben finden Sie Antworten auf Ihre Fragen, z.B.

  • Wie funktioniert das Schmerzsystem?
  • Wie hängen Schmerz und Psyche zusammen?
  • Was passiert bei einem Migräneanfall?
  • Was ist eine Schmerzkonferenz?

Plus: Aktuelle Buchempfehlungen und Internetadressen rund um das Thema Schmerz,  Berichte von Betroffenen und ein Glossar zum Nachschlagen medizinischer Fachbegriffe.

Dieses Buch richtet sich primär an von Schmerzen Betroffene und deren Angehörige. Gleichzeitig ist es ein wertvolles Nachschlagewerk für alle im therapeutischen Team beteiligten Berufsgruppen, die Schmerzpatienten betreuen und patientengerechte Erklärungen suchen.

Die 3. Auflage wurde komplett aktualisiert und umfassend erweitert, u.a. um die Themen „Schmerz und Sexualität“, „Wachstumsschmerzen bei Kindern“, „Endometriose“ und „Gelenkschmerz“, „Naturheilkunde bei Schmerz“ und was bei der Einnahme von Schmerzmitteln während Schwangerschaft, Stillzeit, auf Reisen und beim Sport zu beachten ist. 

Rückmeldungen von Lesern: 

„Ich habe lange nach einem Buch gesucht, das mit einfachen Worten, für Laien geeignet, Schmerzzustände erklärt. Es ist wichtig, dass die Familie endlich versteht wie es ist, den ganzen Tag Schmerzen zu haben.“


Keywords

Chronische Schmerzen Verhaltensänderung Patientenaufklärung Eigenverantwortung Schmerztherapie Schmerzerkrankungen Multimodale Schmerztherapie Schmerzen Schmerzkrankheit Schmerzerkrankung Schmerzmedizin

Editors and affiliations

  • Hans-Günter Nobis
    • 1
  • Roman Rolke
    • 2
  • Toni Graf-Baumann
    • 3
  1. 1.Abteilung für PsychosomatikMEDIAN-Klinik am BurggrabenBad SalzuflenGermany
  2. 2.Klinik für PalliativmedizinUniklinik RWTH AachenAachenGermany
  3. 3.ISBA-University-ANGELL AkademieFreiburgGermany

About the editors

Dipl. Psych. Hans-Günter Nobis
Schmerzpsychotherapeut, ehem. ltd. Psychologe der Abteilung Orthopädische Psychosomatik der MEDIAN-Klinik am Burggraben Bad Salzuflen, Gründungsmitglied und langjähriger Sprecher des AK-Patienteninformation der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.

Univ.-Prof. Dr. Roman Rolke
Lehrstuhlinhaber und Direktor der Klinik für Palliativmedizin, Universitätsklinikum der RWTH Aachen, Arzt für Neurologie und Palliativmedizin, langjähriger Sprecher der Ad-hoc-Kommission „Patienteninformation“ der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.

Prof. Dr. Toni Graf-Baumann
Lehrbeauftragter an der Universität Innsbruck, ehem. Geschäftsführer der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. (DGSS), ehem. Präsident der früheren Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Schmerztherapie (DIVS), Dozent an der ISBA-Angell Akademie Freiburg im Studiengang Physiotherapie, Mitglied des AK-Patienteninformation der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.

Bibliographic information

  • Book Title Schmerz – eine Herausforderung
  • Book Subtitle Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige
  • Editors Hans-Günter Nobis
    Roman Rolke
    Toni Graf-Baumann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-60401-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2020
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-60400-7
  • eBook ISBN 978-3-662-60401-4
  • Edition Number 3
  • Number of Pages XVII, 204
  • Number of Illustrations 2 b/w illustrations, 50 illustrations in colour
  • Topics Popular Science in Medicine and Health
    Pain Medicine
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology