Advertisement

© 2019

Beweisfragen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

Book
  • 1.2k Downloads

Part of the Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht book series (BEITRÄGE, volume 288)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Alix Schlüter
    Pages 1-36
  3. Alix Schlüter
    Pages 305-444
  4. Back Matter
    Pages 455-502

About this book

Introduction

Dieses Buch analysiert auf der Grundlage mehrerer hundert Urteile erstmals umfassend das Beweisrecht des EGMR. Untersucht werden verschiedene Referenzgebiete, in denen typischerweise Nachweisschwierigkeiten auftreten: Situationen der Informationsasymmetrie zwischen beklagter Konventionspartei und Beschwerdeführer, Fälle objektiver Ungewissheit von Tatsachen – in der Umweltrechtsprechung und in Fällen von Ausweisungen und Auslieferungen – und Diskriminierungsbeschwerden. Die Autorin zeigt auf, dass ein enger Zusammenhang zwischen Beweisrecht und materiellem Konventionsrecht besteht. Das Buch kommt zu dem Ergebnis, dass der Gerichtshof Probleme, die als Fragen des Nachweises von beweisbedürftigen Tatsachen eigentlich dem Beweisrecht, mithin dem Prozessrecht zuzuordnen wären, vielfach über die Auslegung des materiellen Rechts löst.


Keywords

Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte EGMR EMRK Individualbeschwerde vor dem EGMR Beweisrecht des EGMR Informationsasymmetrie objektive Ungewissheit von Tatsachen Umweltrechtsprechung Diskriminierungsbeschwerden internationale Menschenrechte Art. 34 EMRK Rechtsprechung des EGMR

Authors and affiliations

  1. 1.Bucerius Law SchoolHamburgGermany

Bibliographic information

  • Book Title Beweisfragen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte
  • Authors Alix Schlüter
  • Series Title Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht
  • Series Abbreviated Title Beitr.ausl.Recht,Völkerr.
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-60264-5
  • Copyright Information Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., to be exercised by Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-662-60263-8
  • eBook ISBN 978-3-662-60264-5
  • Series ISSN 0172-4770
  • Series E-ISSN 2197-7135
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVIII, 500
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Human Rights
    Sources and Subjects of International Law, International Organizations
    European Law
  • Buy this book on publisher's site