Advertisement

© 2020

Experimentelle Einführung in die Elektrochemie

Grundlagen - Konzepte - Theorie

Textbook
  • 25k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Joachim Dohmann
    Pages 1-42
  3. Joachim Dohmann
    Pages 43-65
  4. Joachim Dohmann
    Pages 67-78
  5. Joachim Dohmann
    Pages 79-130
  6. Joachim Dohmann
    Pages 131-222
  7. Joachim Dohmann
    Pages 223-257
  8. Joachim Dohmann
    Pages 259-337
  9. Joachim Dohmann
    Pages 339-395
  10. Joachim Dohmann
    Pages 397-496
  11. Joachim Dohmann
    Pages 497-515
  12. Joachim Dohmann
    Pages 517-535
  13. Back Matter
    Pages 537-541

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch vermittelt wichtige Grundlagen der Elektrochemie. Hierzu zählen 
- die Entstehung von Ladungsträgern
- die Mechanismen des Ladungstransports
- die Grundlagen der Elektrolyse
- Elektrochemische Untersuchungsmethoden
- Elektrochemische Spannungsquellen
- industrielle Anwendungen
Die Zusammenhänge werden anhand zahlreicher einführender Experimente erläutert. Neben einer kurzen Einführung in die jeweiligen theoretischen Vorstellungen werden experimentelle Aufbauten beschrieben, Ergebnisse mitgeteilt und interpretiert. Besondere Kenntnisse in den Fächern Chemie, Physik oder Elektronik werden nicht vorausgesetzt.
Die Zielgruppen
Das Buch wendet sich an Studierende der Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Versorgungstechnik, Energietechnik und Umwelttechnik an Fachhochschulen und Universitäten. Zudem wendet es sich an Ingenieure dieser Bereiche, die Grundkenntnisse der Elektrochemie erwerben möchten. Das Buch wendet sich ferner an Studierende des Lehramts im Fach Chemie sowie an Chemielehrer der Sekundarstufe II.
Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Joachim Dohmann studierte Chemietechnik und promovierte 1992 am Lehrstuhl für Strömungsmechanik und Energieprozesstechnik der Universität Dortmund. Von 1992 bis 1998 war er bei der Deutschen Babcock Anlagen GmbH in Oberhausen tätig, zunächst als Verfahrensingenieur, später als stellvertretender Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung. Seit 1998 ist er Professor für Thermodynamik und Energietechnik an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe und arbeitet in den Fachbereichen Maschinentechnik und Mechatronik sowie Umweltingenieurwesen und Informatik.

Keywords

Elektrochemie Experimentelle Chemie Ladungstransport Elektrolyse elektrochemische Spannungsquellen

Authors and affiliations

  1. 1.Fachbereich UmweltingenieurwesenTechnische Hochschule Ostwestfalen-LippeLemgoGermany

About the authors

Prof. Dr.-Ing. Joachim Dohmann studierte Chemietechnik und promovierte 1992 am Lehrstuhl für Strömungsmechanik und Energieprozesstechnik der Universität Dortmund. Von 1992 bis 1998 war er bei der Deutschen Babcock Anlagen GmbH in Oberhausen tätig, zunächst als Verfahrensingenieur, später als stellvertretender Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung. Seit 1998 ist er Professor für Thermodynamik und Energietechnik an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe und arbeitet in den Fachbereichen Maschinentechnik und Mechatronik sowie Umweltingenieurwesen und Informatik.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences