Advertisement

© 2020

Virtuelle Universität

Digitalisierung erfordert neue Lernparadigmen

Book

Part of the Technik im Fokus book series (TECHNIK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Hartmut Frey, Dieter Beste
    Pages 1-14
  3. Virtuelle Universität – Wissen wird global

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Hartmut Frey, Dieter Beste
      Pages 17-63
    3. Hartmut Frey, Dieter Beste
      Pages 201-215
  4. Diskussion der Virtuellen Universität – Perspektiven von Forschung und Wissenschaft, Bildung und Ausbildung

  5. Back Matter
    Pages 275-278

About this book

Introduction

Die Virtuelle Universität ist nicht mehr Teil der Science-Fiction, sondern tritt durch die rasante Entwicklung digitaler Organisationsmöglichkeiten, neuer Kommunikationstechniken und der Künstlichen Intelligenz in das Reich des Machbaren ein – wird zur konkreten Utopie. Das Buch entwickelt das Konzept einer global agierenden Virtuellen Universität in internationaler Trägerschaft und nimmt den Leser mit auf eine imaginäre Reise in den Maschinenraum einer faszinierenden neuen Bildungs- und Ausbildungseinrichtung, deren technische Ausrüstungsgegenstände weitgehend schon heute am Markt verfügbar sind.

Im zweiten Teil des Buches diskutieren die Professoren Andreas Degwitz, Jan-Hendrik Olbertz, Helge Ritter, Engelbert Westkämper und Walther Ch. Zimmerli die Herausforderungen, die mit dem Projekt Virtuelle Universität ganz individuell und im gesellschaftlichen Kontext der etablierten Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen verbunden sind.

Hartmut Frey ist Physiker und hat unter anderem den Bereich Technik der Berufsakademie (Dualen Hochschule) in Baden aufgebaut, mehrere Schulfernsehsendungen betreut, über Jahre hinweg Vorlesungen an einer Universität gehalten, war am Telekolleg beim SWF beteiligt, bereitet gegenwärtig einen Forschungsantrag mit zwei Fachhochschulen zum Thema Virtual Education vor.

Dieter Beste ist freier Wissenschaftsjournalist und schreibt seit vielen Jahren insbesondere über die Entwicklung neuer technischer Verfahren und deren wirtschaftlicher Nutzbarmachung. Im Zuge der gegenwärtig zu beobachtenden umfassenden Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche engagiert er sich beim Aufbau des Online-Wissensportals "Springerprofessional" im Verlag Springer Nature.

Keywords

Virtuelle Universität Bewegungsorientiertes virtuelles Lernen mittels 3-D-Darstellung Einsatz von 3-D-Brillen Aus- und Weiterbildung an Problemlösungen Virtuelle Hörsäle Avatar mit nonverbaler Reaktion Lernteams aus erfahrenen Mitgliedern und Einsteigern

Authors and affiliations

  1. 1.EsslingenGermany
  2. 2.MediakonzeptDüsseldorfGermany

About the authors

Hartmut Frey ist Physiker und hat unter anderem den Bereich Technik der Berufsakademie (Dualen Hochschule) in Baden aufgebaut, mehrere Schulfernsehsendungen betreut, über Jahre hinweg Vorlesungen an einer Universität gehalten, war am Telekolleg beim SWF beteiligt, bereitet gegenwärtig einen Forschungsantrag mit zwei Fachhochschulen zum Thema Virtual Education vor.
Dieter Beste ist freier Wissenschaftsjournalist und schreibt seit vielen Jahren insbesondere über die Entwicklung neuer technischer Verfahren und deren wirtschaftlicher Nutzbarmachung. Im Zuge der gegenwärtig zu beobachtenden umfassenden Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche engagiert er sich beim Aufbau des Online-Wissensportals "Springerprofessional" im Verlag Springer Nature.

Bibliographic information

  • Book Title Virtuelle Universität
  • Book Subtitle Digitalisierung erfordert neue Lernparadigmen
  • Authors Hartmut Frey
    Dieter Beste
  • Series Title Technik im Fokus
  • Series Abbreviated Title Technik im Fokus
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-59531-2
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-59530-5
  • eBook ISBN 978-3-662-59531-2
  • Series ISSN 2194-0770
  • Series E-ISSN 2194-0789
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 278
  • Number of Illustrations 5 b/w illustrations, 10 illustrations in colour
  • Topics Popular Science in Education
    Learning & Instruction
    Educational Technology
  • Buy this book on publisher's site