Advertisement

© 2019

Mathematik ist schön

Anregungen zum Anschauen und Erforschen für Menschen zwischen 9 und 99 Jahren

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Heinz Klaus Strick
    Pages 1-23
  3. Heinz Klaus Strick
    Pages 25-58
  4. Heinz Klaus Strick
    Pages 81-92
  5. Heinz Klaus Strick
    Pages 93-105
  6. Heinz Klaus Strick
    Pages 107-124
  7. Heinz Klaus Strick
    Pages 125-142
  8. Heinz Klaus Strick
    Pages 143-157
  9. Heinz Klaus Strick
    Pages 159-166
  10. Heinz Klaus Strick
    Pages 211-240
  11. Heinz Klaus Strick
    Pages 241-260
  12. Heinz Klaus Strick
    Pages 279-303
  13. Heinz Klaus Strick
    Pages 333-370
  14. Back Matter
    Pages 371-380

About this book

Introduction

Dieses Buch macht in 17 Kapiteln Angebote, sich mit bekannten und weniger bekannten Themen aus der Mathematik zu beschäftigen. Dies geschieht in anschaulicher Weise; daher enthält das Buch eine Fülle von farbigen Abbildungen. Es geht um Sterne und Vielecke, um Rechtecke und Kreise, um gerade und gekrümmte Linien, um natürliche Zahlen, um Quadratzahlen und vieles mehr. Wer sich die Grafiken anschaut, wird reichlich Spannendes und Schönes in der Mathematik entdecken.

Das Buch bietet eine Vielzahl von Anregungen, über das Dargestellte nachzudenken und kleine Veränderungen vorzunehmen, um eigene Vermutungen zu erstellen und zu überprüfen. Bei etlichen Themen werden keine (oder nur geringe) Voraussetzungen aus dem Schulunterricht benötigt. Es ist ein wichtiges Anliegen des Buches, dass junge Menschen den Weg zur Mathematik finden und Leser, deren Schulzeit schon einige Zeit zurückliegt, Neues entdecken. Hierbei helfen die zahlreichen Hinweise auf Internetseiten sowie auf weiterführende Literatur. „Lösungen“ zu den in den einzelnen Abschnitten eingestreuten Anregungen können auf der Internetseite des Springer-Verlags heruntergeladen werden. 

Das Buch wurde also für alle geschrieben, die Freude an der Mathematik haben oder verstehen möchten, warum das Buch diesen Titel trägt. Es richtet sich auch an Lehrkräfte, die ihren Schülerinnen und Schülern zusätzliche oder neue Lernmotivation geben wollen.

In der zweiten Auflage wurden Fehler korrigiert sowie kleinere inhaltliche Ergänzungen vorgenommen, u. a. aus der japanischen Tempelgeometrie.

Stimmen zur 1. Auflage

... Geeignet ist das Buch vor allem für Lehrkräfte, die sich selbst und ihren Schülern Motivationsschub außer der Reihe gönnen möchten. ... wendet sich das Buch auch an Schönheitsdurstige, deren Schulzeit schon jahrelang zurückliegt ...

Michael Lange, in: Mathematik lehren

Der Autor

Heinz Klaus Strick studierte die Fächer Mathematik und Physik an der Universität zu Köln. 37 Jahre lang war er Lehrer an einem Gymnasium in Leverkusen, zuletzt 21 Jahre auch Schulleiter der Schule. Durch seine fachdidaktischen Aufsätze, Schulbücher, Vorträge und Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und nicht zuletzt durch seine Mathematik-Kalender (Mathematik-ist-schön-Website) erklärt er, warum Mathematik schön ist. Für seine Aktivitäten wurde ihm 2002 der Archimedes-Preis der MNU verliehen.

Keywords

Elementarmathematik Geometrie Zahlentheorie Fraktale Kombinatorik Unterhaltungsmathematik

Authors and affiliations

  1. 1.LeverkusenGermany

About the authors

Heinz Klaus Strick studierte die Fächer Mathematik und Physik an der Universität zu Köln. 37 Jahre lang war er Lehrer an einem Gymnasium in Leverkusen, zuletzt 21 Jahre auch Schulleiter der Schule. Durch seine fachdidaktischen Aufsätze, Schulbücher, Vorträge und Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und nicht zuletzt durch seine Mathematik-Kalender (Mathematik-ist-schön-Website) erklärt er, warum Mathematik schön ist. Für seine Aktivitäten wurde ihm 2002 der Archimedes-Preis der MNU verliehen.

Bibliographic information