Advertisement

© 2019

Praxishandbuch werteorientierte Führung

Kompetenzen erfolgreicher Führungskräfte im 21. Jahrhundert

  • Ideales, kompaktes Praxisbuch für beruflich ambitionierte Menschen aller Fachrichtungen: zeigt auf, welche Kompetenzen für eine Führungskarriere hilfreich und wichtig sind und gibt konkrete Tipps

  • Beinhaltet alle relevanten Themen: z.B. Selbstführung, Konfliktmanagement, Kommunikationstechniken, Überzeugen und Einflussnahme, aber auch interkulturelle Kompetenzen, Umgang mit Mobbing etc.

  • Verständliche und praxisnahe Vermittlung der Inhalte: in 18 Kapiteln erhalten Sie alle wichtigen Grundlagen der Unternehmens- und Teamführung

Book
  • 148k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Sven Pastoors
    Pages 1-11
  3. Grundlagen der werteorientierten Führung

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Joachim H. Becker, Sven Pastoors
      Pages 31-50
  4. Sich selbst führen

    1. Front Matter
      Pages 51-51
    2. Sven Pastoors
      Pages 53-67
    3. Joachim H. Becker, Sven Pastoors
      Pages 69-91
    4. Sven Pastoors, Joachim H. Becker
      Pages 93-111
  5. Andere führen

    1. Front Matter
      Pages 113-113
    2. Sven Pastoors, Joachim H. Becker
      Pages 115-129
    3. Joachim H. Becker
      Pages 131-146
    4. Michelle Auge
      Pages 147-159
  6. Mit anderen kommunizieren

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Helmut Ebert
      Pages 163-179
    3. Sven Pastoors, Helmut Ebert
      Pages 181-196
    4. Sven Pastoors, Helmut Ebert
      Pages 197-215
  7. Veränderungen gestalten

    1. Front Matter
      Pages 217-217
    2. Helmut Ebert
      Pages 219-239
    3. Helmut Ebert
      Pages 241-255

About this book

Introduction

Dieses Praxishandbuch vermittelt Führungskräften und Studenten einen Überblick über die wichtigsten Kompetenzbereiche für die erfolgreiche Führung und Organisation eines Unternehmens oder eines Teams. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der sinn- und werte-orientierten Führung. 

Zur erfolgreichen Führung eines Teams oder eines Unternehmens brauchen Sie mehr als einen Meistertitel oder einen entsprechender Studienabschluss. Zu häufig werden Führungs- und Kommunikationsfehler gemacht, die zu Misstrauen, Dienst nach Vorschrift, Ineffizienz, Krankheit, Mobbing oder vorzeitigem Ausscheiden aus der Organisation führen. Neben Fachwissen und strategischen Fähigkeiten spielen beispielsweise die Art und Weise, wie Sie mit Mitarbeitern kommunizieren, eine entscheidende Rolle. 

In diesem Buch lernen Sie in 18 Kapiteln alle wichtigen Grundlagen der Unternehmens- und Teamführung. Dazu gibt es zahlreiche Beispiele und Tipps zur Anwendung in der Praxis, die die benötigten Teilkompetenzen veranschaulichen.

Zielgruppen:

Dieses Buch richtet sich vor allem an angehende und agile Führungskräfte im mittleren und höheren Management, die ihren Führungsstil und ihr Führungsverhalten gerne noch weiter verbessern möchten. Auch Coaches und Hochschuldozenten profitieren von diesem Buch, da es optimal zum Einsatz in Kursen und Seminaren geeignet ist. 

Zu den Autoren:

Dr. Sven Pastoors ist Hochschuldozent für Creative & Marketing Skills an der Fontys International Business School, Venlo (NL) und u.a. Gründer und Kommunikationsberater des IdeenPaten – Netzwerk für Innovation und Kommunikation. 

Michelle Auge studiert Internationales Marketing an der Fontys International Business School, Venlo (NL). Im Rahmen ihres Studiums ist sie mit dem Modul Social and Communications Skills in Berührung gekommen, das ihr Interesse für werteorientierte Führung weckte.

Joachim H. Becker ist seit 15 Jahren Dozent für Kommunikation, Management und Personalwesen an der Fontys International Business School, Venlo (NL). 

Professor Dr. Helmut Ebert ist Professor für Sprachwissenschaft und Organisationskommunikation an der Universität Bonn. Als Geschäftsführer der "Prof. Ebert - Kommunikationsstrategie und Coaching GmbH" berät und coacht er Führungskräfte und Entscheider in Fragen der Change-, Innovations- und Markenkommunikation.

Keywords

Führung Führungspsychologie Führungskompetenzen Berufserfolg Selbstführung Karriere Kompetenzmanagement Berufseinsteiger Sinn- und werteorientierte Führung Sinn Werte in der Führung Überzeugen und Einflussnahme interkulturelle Kompetenzen Umgang mit Mobbing Konfliktmanagement Kommunikationstechniken

Authors and affiliations

  1. 1.IdeenPaten - Netzwerk für Kommunikation und InnovationDüsseldorfGermany
  2. 2.International MarketingFontys International Business SchoolVenloThe Netherlands
  3. 3.Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und KulturwissenschaftRheinische Friedrich-Wilhelms-Universität BonnBonnGermany
  4. 4.International MarketingFontys International Business SchoolBG VenloThe Netherlands

About the authors

Dr. Sven Pastoors ist Dozent für Creative & Marketing Skills an der Fontys International Business School, Venlo (NL). Zudem ist er als Referent und Kommunikationsberater für den Rednerdienst „Team Europe“ der Europäischen Kommission, den Deutschen Bundestag und das IdeenPaten Netzwerk für Innovation und Kommunikation tätig. Im Rahmen seiner Forschungstätigkeit beschäftigt sich der studierte Politikwissenschaftler neben Innovationsthemen mit dem Thema Respektkommunikation.

Michelle Auge studiert Internationales Marketing an der Fontys International Business School, Venlo (NL). Im Rahmen ihres Studiums ist sie mit dem Modul Social and Communications Skills in Berührung gekommen, das ihr Interesse für werteorientierte Führung weckte.

Joachim H. Becker ist seit 15 Jahren Dozent für Kommunikation, Management und Personalwesen an der Fontys International Business School, Venlo (NL). Zudem ist er als Personalcoach und Berater für mittelständische Unternehmen und Non-Profit-Organisationen tätig. Dabei kommen ihm seine Studien der Organisationssoziologie und der Kommunikationspsychologie zugute. Seit Jahren begleitet er kreative Projekte wie Business-Modeling und führt persönliches Managercoaching durch.

Professor Dr. Helmut Ebert ist Professor für Sprachwissenschaft und Organisationskommunikation an der Universität Bonn. Als Geschäftsführer der "Prof. Ebert - Kommunikationsstrategie und Coaching GmbH" begleitet er Organisationen bei Innovations- und Change-Prozessen. Als Coach und Trainer entwickelt er zudem Kommunikations- und Gesprächskompetenzen von Führungskräften und Teams.

 

 

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods