Advertisement

© 2019

Europäisches Arbeitsrecht

Mit zahlreichen Beispielsfällen aus der Rechtsprechung des EuGH

Textbook
  • 55k Downloads

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Peter Hantel
    Pages 1-24
  3. Peter Hantel
    Pages 155-164
  4. Peter Hantel
    Pages 215-230
  5. Peter Hantel
    Pages 231-246

About this book

Introduction

Das Lehrbuch behandelt die für das deutsche Arbeitsrecht bedeutsamen EU-rechtlichen Problembereiche wie den allgemeinen EU-Arbeitnehmerschutz, Diskriminierungsverbote in Gehalts- und sonstigen Angelegenheiten, Insolvenzsicherung, Betriebsübergang, Massenentlassung, Arbeitszeit und Urlaubsfragen sowie prekäre Arbeitsverhältnisse. Ergänzend werden kollektivrechtliche und kollisionsrechtliche Fragestellungen dargestellt. Alle Problembereiche werden im Zusammenhang mit den für das deutsche Arbeitsrecht besonders relevanten EuGH-Entscheidungen erläutert. Dabei werden Sachverhalt und EuGH-Leitsätze komprimiert und gut lesbar wiedergegeben. Studenten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften aber auch Rechtsanwälten und Praktikern im HR Bereich wird damit ein Überblick über Grundfragen und Probleme des Europäischen Arbeitsrechts im Zusammenhang mit der Darstellung von insgesamt 98 für die betriebliche Praxis besonders wichtigen EuGH-Entscheidungen vermittelt.
Neben neuen EuGH-Entscheidungen (etwa zur Massenentlassungs-Richtlinie RL 98/59/EG, Insolvenzschutz-Richtlinie RL 2008/94/EG sowie zu den Antidiskriminierungs-Richtlinien RL 2000/43/EG, RL 2000/78/EG und RL 2006/54/EG) berücksichtigt die vorliegende zweite Auflage u.a. die Änderung der Entsende-Richtlinie sowie die Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) auf Arbeitnehmer. 

Keywords

AEUV Arbeitnehmerschutz Arbeitsrecht Diskriminierungsverbot EU-Kollisionsrecht Entsendegesetz EuGH Europarecht Europäisches Arbeitsrecht Mindestlohn

Authors and affiliations

  1. 1.FB Wirtschaft, Informatik, RechtTechnische Hochschule WildauWildauGermany

About the authors

Prof. Dr. jur. Peter Hantel

Seit 1985 Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht und Arbeitsrecht; 1987 Promotion Dr. jur. im Verfassungsrecht; seit 1993 Fachanwalt für Arbeitsrecht; 1998 – 2012 Anwaltsnotar; seit 1993 Prüfer für das 1. und 2. Staatsexamen beim Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamt Berlin-Brandenburg; seit 2011 Professor für Öffentliches Recht, Europarecht und Arbeitsrecht an der Technischen Hochschule Wildau.

Bibliographic information

  • Book Title Europäisches Arbeitsrecht
  • Book Subtitle Mit zahlreichen Beispielsfällen aus der Rechtsprechung des EuGH
  • Authors Peter Hantel
  • Series Title Springer-Lehrbuch
  • Series Abbreviated Title Springer-Lehrbuch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-58937-3
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-58936-6
  • eBook ISBN 978-3-662-58937-3
  • Series ISSN 0937-7433
  • Series E-ISSN 2512-5214
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XXIII, 334
  • Number of Illustrations 46 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics European Law
    Labour Law/Social Law
    Human Resource Management
    Labor Economics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Engineering
Finance, Business & Banking
Law