Advertisement

Tier- und Humanphysiologie

Eine Einführung

  • Werner A. Müller
  • Stephan Frings
  • Frank Möhrlen
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 1-25
  3. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 27-69
  4. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 71-120
  5. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 121-142
  6. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 143-179
  7. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 181-218
  8. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 219-248
  9. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 249-269
  10. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 271-296
  11. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 297-355
  12. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 357-390
  13. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 391-410
  14. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 411-448
  15. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 449-472
  16. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 473-499
  17. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 501-536
  18. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 537-568
  19. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 569-600
  20. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 601-665
  21. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 667-701
  22. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 703-726
  23. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 727-732
  24. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 733-759
  25. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 761-779
  26. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 781-809
  27. Werner A. Müller, Stephan Frings, Frank Möhrlen
    Pages 811-837
  28. Back Matter
    Pages 839-919

About this book

Introduction

Spannende Fragen aus Alltag und gegenwärtiger Forschung sind der Ausgangspunkt für einen Überblick über die Tier- und Humanphysiologie. Die Autoren führen grundlegend in die Physiologie von Mensch und Tier ein. Alle physiologischen Themen werden einführend und verständlich behandelt und didaktisch durchdacht illustriert. Energiehaushalt, Ernährung, Zentraler Stoffwechsel, Atmung, Kreislauf, Vegetative Steuerung, Hormone, Pheromone, Elektrophysiologie, Signalübertragung und -verarbeitung, Muskelmotoren, Herz, Sinne, Wahrnehmungspsychologie, Gehirn, Lernen, Gedächtnis, Kommunikation, Navigation, biologische Uhren und Rhythmen, Ökophysiologie. In gesonderten Boxen werden die physikalischen Grundlagen zusammenfassend dargestellt oder interessante Randthemen behandelt, die kein anderes Lehrbuch anspricht, wie „Aberglaube und Erfahrung in den Ernährungswissenschaften“ oder „Geist und Seele – nichts als Chemie und Physik?“

Die Neuauflage wurde komplett durchgesehen und aktualisiert. Besonders hervorzuheben sind hier die Themen Navigation im Tierreich, Magnetorezeption und chemische Sinne. Neu in der 6. Auflage ist ein eigenes Kapitel „Sprache des Menschen“.

 Die Autoren

Werner Müller ist emeritierter Professor für Tierphysiologie und Entwicklungsbiologie an der Universität Heidelberg.

Stefan Frings ist Professor für Molekulare Physiologie der Tiere an der Universität Heidelberg.

Frank Möhrlen forscht am Lehrstuhl Molekulare Physiologie der Tiere der Universität Heidelberg.

Keywords

Atmung Chemische Sinne Energieumsetzung Ernährung Gedächtnis Gehirn Gehör Hormonale Steuerung Immunologie Innere Uhr Kommunikation Kreislauf Lernen Mechanische Sinne Navigation Sehsinn Signaltransduktion Sprache Verhalten Zelle

Authors and affiliations

  • Werner A. Müller
    • 1
  • Stephan Frings
    • 2
  • Frank Möhrlen
    • 3
  1. 1.WiesenbachGermany
  2. 2.Abt. Molekulare PhysiologieUniversität HeidelbergHeidelbergGermany
  3. 3.Centre for Organismal Studies (COS) Molekulare Physiologie der TiereUniversität HeidelbergHeidelbergGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
Consumer Packaged Goods