Advertisement

Gesundheitsförderung und Prävention für Menschen mit Demenz

Grundlagen und Interventionen

  • Doris Gebhard
  • Eva Mir
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Einführung

  3. Theorie

  4. Interventionen

    1. Front Matter
      Pages 137-137
    2. Annemarie Perl, Regina Roller-Wirnsberger
      Pages 139-154
    3. Brigitte Jenull, Gabriele Bostjancic
      Pages 155-168
    4. Doris Gebhard
      Pages 169-182
    5. Georg Pinter, Rudolf Likar, Olivia Kada
      Pages 183-194
    6. Renate Cervinka, Markus Schwab
      Pages 195-210
    7. Gerald Gatterer
      Pages 211-224
    8. Jakob Emprechtinger, Michael Rainer
      Pages 225-237
    9. Tanja Schultz
      Pages 239-255
    10. Doris Gebhard
      Pages 257-273
    11. Rolf D. Hirsch
      Pages 275-292
  5. Ausblick und Weitblick

    1. Front Matter
      Pages 293-293
    2. Gerald Hüther, Doris Gebhard
      Pages 295-309
    3. Eva Mir, Doris Gebhard
      Pages 311-313
  6. Back Matter
    Pages 315-320

About this book

Introduction

Welche Gesundheitsressourcen haben Menschen mit Demenz und wie können diese gezielt gefördert werden? Dieses Buch bietet erstmalig einen multiprofessionellen Einblick in die Beantwortung dieser Fragestellung. Experten aus dem deutschsprachigen Raum präsentieren und diskutieren neben zielgruppenspezifischen theoretischen Grundlagen die aktuelle Interventionslandschaft. Dabei wird eindrucksvoll aufgezeigt, wie beispielsweise Bewegung, Sexualität oder Humor zur Aktivierung von Gesundheitspotentialen beitragen können. Das Buch bietet neben praktischen Beispielen auch eine kritische Auseinandersetzung mit der Evidenzlage und Methoden der Evaluation von gesundheitsfördernden und präventiven Maßnahmen für Menschen mit Demenz. Darüber hinaus werden Handlungsempfehlungen für Wissenschaft und Praxis formuliert, die dazu ermutigen und befähigen, mehr Gesundheit, Freude und Lebensqualität in die Alltagswelt von Menschen mit Demenz zu bringen. Das Buch richtet sich an Pflegepersonen, Altenbetreuer, Praktiker aus dem Bereich der Gesundheitsförderung,  Ärzte, Psychologen, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und andere Gesundheitsberufe sowie Angehörige. 

Inhalt

Theoretische Grundlagen

Interventionen

Zusammenführung und Perspektiven

Herausgeberinnen:

Mag.(FH) Dr. Doris Gebhard, Gesundheitsförderin, Postdoc an der Technischen Universität München, Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften

FH-Prof. PD Mag. Dr. Eva Mir, Psychologin, Fachhochschulprofessorin für angewandte Sozialwissenschaften an der Fachhochschule Kärnten

Keywords

Lebensqualität im Alter Krankheitsbewältigung Interventionen Demenzforschung Gesundheitsressourcen trotz Demenz Dementielle Erkrankungen Wellbeeing

Editors and affiliations

  • Doris Gebhard
    • 1
  • Eva Mir
    • 2
  1. 1.Fakultät für Sport- und GesundheitswissenschaftenTechnische Universität MünchenMünchenGermany
  2. 2.Studienbereich Gesundheit und SozialesFachhochschule KärntenKlagenfurtAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-58130-8
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-58129-2
  • Online ISBN 978-3-662-58130-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Biotechnology