Advertisement

© 2019

Zukünftige Kraftstoffe

Energiewende des Transports als ein weltweites Klimaziel

  • Wolfgang Maus
Book

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Regulatorische und umweltpolitische Randbedingungen

  3. Energiebereitstellung, Sektorkopplung, wirtschaftliche Bedeutung

    1. Front Matter
      Pages 87-87
    2. Wolfgang Maus
      Pages 89-99
    3. David Bothe
      Pages 125-135
    4. Stephan Stollenwerk, Jens Kanacher, Frank-Detlef Drake
      Pages 136-151
  4. Nachhaltige Kraftstoffe (PtX) für die Energiewende im Transport-, Verkehrssektor

About this book

Introduction

Das Buch ist als Kompendium angelegt und deckt das Wissen von Gesetzes-, Verbands- und Wirtschaftssektoren ab, die für die zukünftige nachhaltige Mobilität von entscheidender Bedeutung sind.

Der Inhalt
Regulatorische und umweltpolitische Randbedingungen.- Energiebereitstellung, Sektorkopplung, wirtschaftliche Bedeutung.- Nachhaltige Kraftstoffe für die Energiewende im Transport-, Verkehrssektor.- Anwendung synthetischer Otto- und Dieselmotorkraftstoffe.

Die Zielgruppen
Automobilindustrie, Politik, Industrieverbände
Interessierte Leser

Der Herausgeber

Wolfgang Maus studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen. Nach seinem Abschluss 1977 forschte er bei der Siemens-Tochter GHT in der Hochtemperatur-Reaktortechnik für nukleare Kohlevergasung. Im Auftrag der Firma Interatom begann er 1984 neue Geschäftsfelder zu identifizieren, woraus 1986 auch die Emitec Gesellschaft für Emissionstechnologie mbH entstand. Er war Gründungsgeschäftsführer und CEO bis zu seiner Pensionierung 2013 und entwickelte die Firma zu einem weltweiten Technologieführer auf dem Gebiet Abgasnachbehandlung. Wolfgang Maus hält heute Aufsichtsratsmandate und ist beratend mit seiner Firma WM Engineering & Consulting auf den Gebieten Neuausrichtung, Ertragsoptimierung und Innovations-Management aktiv. Dabei setzt er sich im Netzwerk der Automobilbranche und Verbände für zukünftige, nachhaltige Mobilität ein, womit sich der Kreis zu Energie und Kraftstoffchemie des Berufsbeginns schließt. Für sein soziales Engagement in der Wirtschaft und für seine Lebensleistung wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande 2016 geehrt.


Keywords

Synthetische Kraftstoffe Nachhaltige Mobilität Defossilisierung des Verkehrs Verkehrswende Decarbonisierung Abgasemissionen SubZero Emission Zero Impact Emission Methanol

Editors and affiliations

  • Wolfgang Maus
    • 1
  1. 1.Bergisch GladbachGermany

About the editors

Wolfgang Maus studierte Maschinenbau an der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen.  Nach seinem Abschluss 1977 war er zunächst in Forschung und Entwicklung bei der Siemens-Tochter GHT tätig und arbeitete an der Kohlevergasung in der Hochtemperatur-Reaktortechnik. Ab 1984 begann er im Auftrag der Firma Interatom neue Geschäftsfelder zu identifizieren, woraus 1986 auch die Emitec Gesellschaft für Emissionstechnologie mbH entstand. Wolfgang Maus war Gründungsgeschäftsführer und CEO bis zu seiner Pensionierung 2013. Er hält heute Aufsichtsratsmandate und ist beratend mit seiner Firma WM Engineering & Consulting auf den Gebieten Neuausrichtung, Ertragsoptimierung und Innovations-Management aktiv. Dabei setzt er sich im Netzwerk der Automobilbranche und Verbände für zukünftige, nachhaltige Mobilität ein. Für sein soziales Engagement in der Wirtschaft und für seine Lebensleistung wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande 2016 geehrt. Wolfgang Maus veröffentlichte zahlreiche technisch-wissenschaftliche Fachbeiträge sowie strategische Pressekommentare und engagierte sich mit umweltpolitischen Vorträgen. Er erhielt über 700 Patente.


Bibliographic information

  • Book Title Zukünftige Kraftstoffe
  • Book Subtitle Energiewende des Transports als ein weltweites Klimaziel
  • Editors Wolfgang Maus
  • Series Title ATZ/MTZ-Fachbuch
  • Series Abbreviated Title ATZ/MTZ-Fachbuch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-58006-6
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-662-58005-9
  • eBook ISBN 978-3-662-58006-6
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 949
  • Number of Illustrations 59 b/w illustrations, 517 illustrations in colour
  • Topics Automotive Engineering
    Engine Technology
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering