Advertisement

© 2019

Laryngektomie

Von der Stimmlosigkeit zur Stimme

Textbook
  • 13k Downloads

Part of the Praxiswissen Logopädie book series (PRAXISWISSEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Prä- und postoperative Phasen bei an Kehlkopfkrebs erkrankten Menschen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Mechthild Glunz, Eugen Schmitz
      Pages 3-20
    3. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 21-37
    4. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 39-81
  3. Logopädische Therapie

    1. Front Matter
      Pages 83-84
    2. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 85-97
    3. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 99-114
    4. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 115-129
    5. Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Mechthild Glunz
      Pages 131-144
    6. Hanne Stappert
      Pages 145-187
    7. Mechthild Glunz, Eugen Schmitz
      Pages 189-208
    8. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 209-213
    9. Hanne Stappert
      Pages 215-220
    10. Mechthild Glunz, Cornelia Reuß, Eugen Schmitz, Hanne Stappert
      Pages 221-226
    11. Hanne Stappert
      Pages 227-231
  4. Back Matter
    Pages 233-258

About this book

Introduction

Praxiswissen Logopädie - Laryngektomie
Die Arbeit mit Patienten nach Kehlkopfentfernung stellt für Logopäden eine besondere Herausforderung dar, die fundiertes Wissen verlangt. Dieses Lehr- und Fachbuch bietet Auszubildenden, Studierenden und praktisch tätigen Logopäden alle notwendigen Informationen für eine optimale Stimmrehabilitation nach Kehlkopfentfernung.
Grundlagen
  • Anatomie und Pathologie des Kehlkopfes 
  • Ätiologie, Klinik und Therapie von Kehlkopftumoren
  • Prä- und postoperative Situation
Praxiswissen
  • Bausteine der Stimmrehabilitation, inkl. Befunderhebung, psychosoziale Begleitung und phasenbezogene logopädische Interventionen
  • Alles Wichtige zur Klassischen Ösophagusstimme, Shunt-Ventil-Ösophagusstimme und elektronische Sprechhilfe
  • Neu in der 3. Auflage: Inhalte komplett aktualisiert, insbesondere der Hilfsmittel, Hygieneempfehlungen für den logopädischen Alltag, Beiträge zum Clinical Reasoning und Einsatz von Botulinum-Toxin
  • Plus Zusatzmaterialien zum Download: Anamnese-, Diagnosebögen, Rahmenplan, Patienteninformationen, Wortlisten, Kontaktadressen
Werden Sie zum Experten der Stimmrehabilitation nach Laryngektomie!

Die Autorinnen und der Autor
Mechthild Glunz, Logopädin in eigener Praxis, Dozententätigkeit zum Thema „Stimmtherapie nach Laryngektomie“, Masterstudiengang Neurorehabilitation
Cornelia Reuß, Logopädin und Lehrlogopädin (dbl), Dozententätigkeit zu den Themen „Stimmtherapie nach Laryngektomie“ und „verbaler Entwicklungsdyspraxie“
Eugen Schmitz, Logopäde in eigener Praxis, Dozententätigkeit zum Thema „Stimmtherapie nach Laryngektomie“, Mitarbeit im ITF (Institut zur Rehabilitation tumorbedingter Stimme- und Funktionsstörungen) in Köln
Hanne Stappert, Logopädin in eigener Praxis und einer geriatrischen Rehabilitationsklinik, Dozententätigkeit zum Thema „Stimmtherapie nach Laryngektomie“

Keywords

Kehlkopfkrebs Stimmrehabilitation Ösophagusstimme Trachealkanüle Dekanülierung Sprechkanüle Beatmung Weaning Larynxkarzinom Shunt-Ventil Sprechhilfe Shunt-Ventil-Ösophagus-Stimme Kehlkopfresektion Sprechhilfe

Authors and affiliations

  1. 1.KölnGermany
  2. 2.HamburgGermany
  3. 3.KölnGermany
  4. 4.Bergisch GladbachGermany

About the authors

Mechthild Glunz, Logopädin in eigener Praxis, Dozententätigkeit zum Thema „Stimmtherapie nach Laryngektomie“, Masterstudiengang Neurorehabilitation
Cornelia Reuß, Logopädin und Lehrlogopädin (dbl), Dozententätigkeit zu den Themen „Stimmtherapie nach Laryngektomie“ und „verbaler Entwicklungsdyspraxie“
Eugen Schmitz, Logopäde in eigener Praxis, Dozententätigkeit zum Thema „Stimmtherapie nach Laryngektomie“, Mitarbeit im ITF (Institut zur Rehabilitation tumorbedingter Stimme- und Funktionsstörungen) in Köln
Hanne Stappert, Logopädin in eigener Praxis und einer geriatrischen Rehabilitationsklinik, Dozententätigkeit zum Thema „Stimmtherapie nach Laryngektomie“

Bibliographic information

  • Book Title Laryngektomie
  • Book Subtitle Von der Stimmlosigkeit zur Stimme
  • Authors Mechthild Glunz
    Cornelia Reuß
    Eugen Schmitz
    Hanne Stappert
  • Series Title Praxiswissen Logopädie
  • Series Abbreviated Title Praxiswissen Logopädie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-57840-7
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-57839-1
  • eBook ISBN 978-3-662-57840-7
  • Edition Number 3
  • Number of Pages XVIII, 257
  • Number of Illustrations 44 b/w illustrations, 28 illustrations in colour
  • Topics Speech Pathology
    Otorhinolaryngology
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“… Alles in allem ein hervorragendes Standardwerk, das einer konsequenten Verbesserung unterzogen wurde und jetzt auf dem neuesten Stand ist ...” (Peter Dicks, in: Forum Logopädie, Jg. 33, Heft 4, 2019)