Advertisement

Zerstörende und Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Werkstoff- und Wärmebehandlungstechnik

  • Karlheinz Schiebold

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Karlheinz Schiebold
    Pages 14-15
  3. Karlheinz Schiebold
    Pages 16-163
  4. Back Matter
    Pages 164-169

About this book

Introduction

Dieses stark praxisorientierte Fachbuch gibt dem Leser einen umfassenden, verständlich geschriebenen und mit aussagekräftigen Abbildungen unterlegten Überblick zum Thema Werkstoff- und Wärmebehandlungstechnik. Für Praktiker und Studierende gleichermaßen gut geeignet.

Der Inhalt
Werkstofftechnik: Einteilung der Werkstoffe - Aufbau der Werkstoffe - Werkstoffeigenschaften - Metalle - Eisen und Stahl - Stahlherstellung - Einteilung und Kennzeichnung der Stähle - Stahlformgebungsverfahren - Umformen - Nichteisenmetalle (NE-Metalle) - Kunststoffe - Verbundwerkstoffe - Keramik - Prüfverfahren für Kunststoffe und Keramikwerkstoffe - Prüfverfahren für Keramikwerkstoffe
Wärmebehandlungstechnik: Physikalische Grundlagen der Wärmebehandlung - Gefügearten - Die Grundtypen der Zustandsdiagramme - Das Eisen-Kohlenstoff-Diagramm - ZTU- und ZTA-Schaubilder - Wärmebehandlung des Stahls - Glühen des Stahls - Härten des Stahls - Vergüten des Stahls - Wärmebehandlungsfehler - Fehler bei der mechanischen Bearbeitung - Fehler durch Betriebsbeanspruchung - Erzeugungsfehler - Falsche Auswahl und Behandlung des Werkstoffs

Die Zielgruppen

  • Werkstoffprüfer, Prüfingenieure, Prüfaufsichten
  • Studenten der Fachrichtungen im Maschinenbau und in der Metallurgie
  • Firmen mit Werkstoffprüfabteilungen, Firmen für zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, Mitarbeiter im Qualitätswesen

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Karlheinz Schiebold ist ein ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet der zerstörungsfreien Materialprüfung mit langjähriger Erfahrung in Prüfpraxis und Ausbildung.

Keywords

Lunker Metallgefüge Eisenbegleiter Strangguss Warmwalzen Faserverbundwerkstoff Kriechvorgänge ZTU-Schaubild Vergüten Anlassen Eutektoid

Authors and affiliations

  • Karlheinz Schiebold
    • 1
  1. 1.Mülheim a.d.R.Germany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering