Advertisement

Ernährungsempfehlungen bei Typ-2-Diabetes

Für Diabetesberatung und -schulung

  • Helmut Nussbaumer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Was schule ich evidenzbasiert? Essen & Trinken bei Typ-2-Diabetes

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Helmut Nussbaumer
      Pages 3-6
    3. Helmut Nussbaumer
      Pages 15-21
    4. Helmut Nussbaumer
      Pages 23-50
    5. Helmut Nussbaumer
      Pages 51-66
    6. Helmut Nussbaumer
      Pages 67-94
    7. Helmut Nussbaumer
      Pages 95-116
    8. Helmut Nussbaumer
      Pages 117-127
    9. Helmut Nussbaumer
      Pages 129-140
    10. Helmut Nussbaumer
      Pages 141-152
    11. Helmut Nussbaumer
      Pages 153-165
  3. Wie schule ich verhaltensorientiert? Praxis der Diabetesberatung und -schulung

    1. Front Matter
      Pages 167-167
    2. Helmut Nussbaumer
      Pages 169-185
    3. Helmut Nussbaumer
      Pages 187-196
    4. Helmut Nussbaumer
      Pages 197-213
    5. Helmut Nussbaumer
      Pages 215-229
    6. Helmut Nussbaumer
      Pages 253-268
    7. Helmut Nussbaumer
      Pages 269-275
    8. Helmut Nussbaumer
      Pages 277-285
  4. Back Matter
    Pages 287-302

About this book

Introduction

Die effektivste und kosteneffizienteste Behandlung bei Diabetes Typ 2:

Ernährungstherapie

Konkrete Ernährungsempfehlungen zu über 30 Lebensmitteln und Lebensmittelgruppen

  • Schluss mit altertümlichen Empfehlungen –  bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand
  • Essen und Trinken bei Typ-2-Diabetes – wie oft und wie viel
  • Zusammenhänge und Wechselwirkungen: Körpergewicht, Insulinresistenz, NAFLD …
  • Was gilt und ist relevant: BE, Glykämischer Index, Glykämische Last …
  • Süßungsmittel: Welche sind vorteilhaft und welche schaden

Die erfolgreiche Diabetesberatung

  • Kommunikationsregeln im Diabetes-Beratungsgespräch
  • Motivationsfallen in der Ernährungsberatung
  • Wünsche und Anforderungen realisieren
  • Praxisbeispiele: Auf dem Weg zu einem guten Klienten-Therapeuten Verhältnis

Klar strukturiert, gut verständlich, anwendungsbezogen mit

  • Kernaussagen für Schnellleser
  • Mythen & Fakten
  • Merksätzen
  • Expertentipps für die tägliche Praxis

 Auf Basis der aktuellen Forschungsergebnisse

  • wissenschaftlich belegt
  • entsprechend nationaler und internationaler Leitlinien
  • Datengrundlage: Systematisches PubMed Review mit aktuellen Studienergebnissen
  • Evidenz – verständlich interpretiert

 Für alle, die Ihre Patienten bestmöglich beraten wollen:

Diabetesberaterinnen und -assistentinnen, Ökotrophologen, Diätassistentinnen/Diätologinnen, Ernährungsberater, Diätköche, Diabetologen, Allgemeinmediziner, Internisten, Gynäkologen …

Auch als Empfehlung für Ihre Patienten, die etwas mehr wissen wollen.

Keywords

Diabetes mellitus Diabetes Typ 2 Therapie Zuckerkrankheit Diabetes Evidenzbasierte Ernährungstherapie Diabetes Essen und Trinken Diabetesberatung Diabetesschulung Motivation Kommunikation Diabetes Ernährung Anwendung in der täglichen Praxis Diabetes Nahrungsmittel Getränke Diabetes Süßungsmittel Süßstoff Süßigkeiten Insulinresistenz Diabetes Körpergewicht Diabetes BE Glykämischer Index Glykämische Last Diabetes nationale und internationale (Ernährungs-)Leitlinien Diabetesberaterinnen Diätassistentinnen

Authors and affiliations

  • Helmut Nussbaumer
    • 1
  1. 1.TittmoningGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-57808-7
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-57807-0
  • Online ISBN 978-3-662-57808-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Internal Medicine & Dermatology
Consumer Packaged Goods
Nephrology