Advertisement

© 2018

Brustchirurgie

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. I Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 3-7
    3. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 9-15
  3. II Brustkrebs

    1. Front Matter
      Pages 17-18
    2. C. Heitmann, H. Fansa
      Pages 19-22
    3. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 23-28
    4. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 29-37
    5. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 39-43
    6. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 45-53
    7. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 55-73
    8. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 75-78
    9. H. Fansa
      Pages 89-96
    10. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 97-163
    11. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 181-184
    12. H. Fansa, C. Heitmann
      Pages 185-193
  4. III Ästhetische Chirurgie

    1. Front Matter
      Pages 201-201

About this book

Introduction

Das Buch beschreibt die gesamte moderne Brustchirurgie: Onkologische Eingriffe wie BET, onkoplastische Operationen und alle rekonstruktiven Verfahren mit Implantaten und Eigengewebe werden auf dem neusten Stand dargestellt. Hierbei gilt der Fokus den chirurgischen Techniken, mit denen die Autoren selbst gute Ergebnisse erzielen. Onkologische Sicherheit und Ästhetik bestimmen den Zugang zur Rekonstruktion. 

Der zweite Abschnitt widmet sich der gängigen ästhetischen Brustchirurgie. Alle Kapitel sind reich bebildert,  Zeichnungen zeigen die einzelnen OP-Schritte. 

Das Buch ist geeignet für senologisch tätige Gynäkologen und Plastische und Ästhetische Chirurgen 


Keywords

Augmentationsplastik BET Mammahypoplasie Mammakarzinom Senologie Silikonimplantat

Authors and affiliations

  1. 1.Gemeinschaftspraxis für Ästhetische Plastische Chirurgie und Brustzentrum am Englischen GartenHeitmann & FansaMünchenDeutschland

About the authors

Professor Dr. med. Hisham Fansa, MBA, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Schwerpunkte: Ästhetische Gesichtschirurgie, Ästhetische Chirurgie, Brustkrebschirurgie und Brustrekonstruktion mit Eigengewebe und Implantaten, Rekonstruktion bei Facialisparese, Lymphödemchirurgie.
2009 Ernennung zum Professor. Seit 2014 gemeinsam mit Prof. Heitmann Leiter der Gemeinschaftspraxis für Ästhetisch Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Heitmann & Fansa in München.
Prof. Fansa ist Autor von mehr als 100 Originalarbeiten, 10 Lehrbuchbeiträgen und 230 Vorträgen. Gemeinsam mit Prof. Dr. G. Penkert hat er ein Lehrbuch zur Behandlung von Nervenverletzungen und ihren Folgen geschrieben (Peripheral Nerve Lesions, Springer Verlag Heidelberg 2004).
1999 ist er mit dem Hexal-Forschungspreis ausgezeichnet worden, 2006 gemeinsam mit Frau Prof. Dr. Keilhoff mit dem Innovationspreis der Stiftung Familie Klee.

Seit September 2013 ist Prof. Fansa Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC).

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften und Verbänden, z.B.: Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC), Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC), Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie (DAM), Deutsche Gesellschaft für Senologie.

 

Professor Dr.med. Christoph Heitmann, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Schwerpunkte: Brustkrebschirurgie und Brustrekonstruktion, Ästhetische Chirurgie und Straffungsoperationen.

2004 Habilitation an der Universität Heidelberg. Verleihung der Professur 2007. Seit 2008 Partner und seit 2014 gemeinsam mit Professor Fansa Leiter der Gemeinschaftspraxis für Ästhetisch Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Heitmann & Fansa in München.

Prof. Heitmann hat über 60 Buchbeiträge und Veröffentlichungen in nationalen und internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften und über 100 Vorträge auf nationalen und internationalen Symposien und Kongressen gehalten.  Mehrere Arbeiten von Prof. Heitmann wurden prämiert, u. a. von der WSRM, den Deutschen Plastischen Chirurgen (DGPRÄC) und von den Amerikanischen Handchirurgen (ASSH).

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften und Verbänden, z.B.: Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC), Deutsche Gesellschaft für Senologie, Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH).

Bibliographic information

  • Book Title Brustchirurgie
  • Authors Hisham Fansa
    Christoph Heitmann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-57390-7
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-662-57389-1
  • eBook ISBN 978-3-662-57390-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 286
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 523 illustrations in colour
  • Topics Plastic Surgery
    Gynecology
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Health & Hospitals
Pharma
Surgery & Anesthesiology