Advertisement

© 2018

Patienteninformationen Sport in der Neurologie – Empfehlungen für Ärzte

Mit den häufigsten Begleiterkrankungen

  • Carl D. Reimers
  • Andreas Straube
  • Klaus Völker
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Carl D. Reimers
      Pages 3-5
    3. Carl D. Reimers
      Pages 15-19
  3. Neurologie

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Carl D. Reimers, Joachim Gerber
      Pages 23-31
    3. Andreas Straube
      Pages 33-38
    4. Andreas Straube
      Pages 39-45
    5. Andreas Straube
      Pages 47-52
    6. Andreas Straube
      Pages 59-66
    7. Andreas Broocks
      Pages 67-74
    8. Carl D. Reimers
      Pages 75-82
  4. Innere Medizin

    1. Front Matter
      Pages 87-87
    2. Klaus Völker
      Pages 89-94
    3. Carl D. Reimers, Klaus Völker
      Pages 95-101
    4. Carl D. Reimers, Klaus Völker
      Pages 103-108
    5. Klaus Völker
      Pages 109-115

About this book

Introduction

Sport, ein viel beachtetes Thema in den Medien und in der Freizeit, gehört zu den wichtigsten therapeutischen Maßnahmen, die Patienten selbst ergreifen können. Dieses Buch hilft Ärzten dabei, dies zu vermitteln: Gegenstand sind die häufigsten neurologischen Erkrankungen und die Komorbiditäten aus der Inneren Medizin, der Orthopädie und der Psychiatrie.

Warum ist die körperliche Betätigung für die Prävention und Behandlung wichtig? Wie gelingen Einstieg und Motivation zum Sport? Fragen wie diese werden allgemeinverständlich, übersichtlich und präzise beantwortet, so dass der Arzt für die Gespräche mit den Patienten gerüstet ist. Mit Kauf des Buches erhalten Sie die das eBook und können relevante Kapitel als Ausdruck Ihrem Patienten aushändigen, da die Texte auch für medizinische Laien lesbar sind.

Der Inhalt
Warum sportliche Betätigung - Wie fange ich an und bleibe dabei? - Schlaganfall - Parkinson-Syndrom - Demenz - Epilepsie - Multiple Sklerose - Depression - Fibromyalgie - Kopfschmerzen - Rückenschmerzen - Adipositas - Arterielle Hypertonie - Diabetes mellitus - Koronare Herzkrankheit - Arthrose - Osteoporose - Glossar

Die Herausgeber
Prof. Dr. med. C. D. Reimers, Facharzt für Neurologie, Zusatzbezeichnungen Spezielle Schmerztherapie, Sportmedizin, Paracelsus-Klinik Bremen. Prof. Dr. med. A. Straube, Facharzt für Neurologie, Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie, Neurologische Klinik & Deutsches Schwindel- und Gleichgewichtszentrum, LMU München. Univ. Prof. Dr. med. K. Völker, ehem. Direktor des Institutes für Sportmedizin des Universitätsklinikums Münster.


Keywords

Bewegung Schlaganfall Parkinson Demenz Epilepsie Multiple Sklerose Hypertonie Depression Fibromyalgie Rückenschmerzen Kopfschmerzen Fatigue Diabetes Adipositas Osteoporose Koronare Herzkrankheit Arthrose Arthritis körperliche Aktivität Lebensstiländerung

Editors and affiliations

  • Carl D. Reimers
    • 1
  • Andreas Straube
    • 2
  • Klaus Völker
    • 3
  1. 1.MVZ NeurologieParacelsus-Klinik BremenBremenGermany
  2. 2.Neurologische Klinik und PoliklinikLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenGermany
  3. 3.Institut für SportmedizinMedizinische Fakultät WWU MünsterMünsterGermany

About the editors

Prof. Dr. med. C. D. Reimers ist Facharzt für Neurologie mit Zusatzbezeichnungen Spezielle Schmerztherapie und Sportmedizin, tätig an der Paracelsus-Klinik Bremen. Prof. Dr. med. A. Straube ist Facharzt für Neurologie, Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie, und arbeitet an der Neurologischen Klinik & Deutschen Schwindel- und Gleichgewichtszentrum, LMU München. Univ. Prof. Dr. med. K. Völker ist ehemaliger Direktor des Institutes für Sportmedizin des Universitätsklinikums Münster.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Neurology
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods