Advertisement

© 2018

Einführung in die Statistik

Theorie und Praxis mit R

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 3-11
    3. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 13-39
  3. Deskriptive Statistik

    1. Front Matter
      Pages 41-41
    2. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 43-128
    3. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 129-177
    4. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 179-220
  4. Induktive Statistik

    1. Front Matter
      Pages 221-221
    2. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 223-236
    3. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 237-249
    4. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 251-259
    5. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 261-271
    6. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 273-303
    7. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 305-310
    8. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 311-341
    9. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 343-388
    10. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 389-397
    11. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 399-427
    12. Andreas Handl, Torben Kuhlenkasper
      Pages 429-450

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch motiviert und erklärt die Inhalte der deskriptiven und induktiven Statistik, indem es die mathematischen Grundlagen der Statistik mit vielfältigen, leicht nachvollziehbaren Anwendungen und Beispielen verbindet: Durch überschaubare Beispiele, die mit Papier und Stift durchgerechnet werden können (und sollten!) gewinnt der Leser zunächst Verständnis und einen routinierten Umgang mit den zentralen Formeln. Für größere Beispiele kommt die frei verfügbare statistische Software R zum Einsatz, welche die Berechnungen schnell und verlässlich auch für große Datensätze umsetzt.

Die Autoren

Dr. Andreas Handl lehrte über sechzehn Jahre im Bereich Statistik und Ökonometrie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld. Seine Lehrveranstaltungen zeichneten sich durch besonders große Verständlichkeit, Anwendungsbezug, Liebe zum Detail und das ständige Bemühen aus, die Inhalte aus Sicht seiner Studenten zu sehen. Seine Lehrveranstaltungen wurden von den Hörern als vorbildlich eingeschätzt. Er verstarb 2007.

Dr. Torben Kuhlenkasper ist Professor für Mathematik, Statistik und Ökonometrie an der Hochschule Pforzheim. Seine Vorlesungen sind bei den Hörern für die klare Struktur, die Eingängigkeit sowie die Anschaulichkeit der Themen beliebt. 2016 wurde er für seine Lehrveranstaltungen mit zwei Preisen ausgezeichnet. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Anwendung nicht- und semiparametrischer Verfahren in der Ökonometrie.

Keywords

Statistische Methoden Statistische Anwendungen Deskriptive Statistik Induktive Statistik R Praktische Anwendungen statistischer Methoden

Authors and affiliations

  1. 1.BielefeldGermany
  2. 2.Hochschule PforzheimPforzheimGermany

About the authors

Dr. Andreas Handl lehrte über sechzehn Jahre im Bereich Statistik und Ökonometrie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld. Seine Lehrveranstaltungen zeichneten sich durch besonders große Verständlichkeit, Anwendungsbezug, Liebe zum Detail und das ständige Bemühen aus, die Inhalte aus Sicht seiner Studenten zu sehen. Seine Lehrveranstaltungen wurden von den Hörern als vorbildlich eingeschätzt. Er verstarb 2007.

Dr. Torben Kuhlenkasper ist Professor für Mathematik, Statistik und Ökonometrie an der Hochschule Pforzheim. Seine Vorlesungen sind bei den Hörern für die klare Struktur, die Eingängigkeit sowie die Anschaulichkeit der Themen beliebt. 2016 wurde er für seine Lehrveranstaltungen mit zwei Preisen ausgezeichnet. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Anwendung nicht- und semiparametrischer Verfahren in der Ökonometrie.

Bibliographic information

Industry Sectors
Health & Hospitals
Biotechnology
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace