Advertisement

© 2018

Religions- und Weltanschauungsrecht

Eine Einführung

Benefits

  • Systematische Erörterung von Grundsatzfragen mit praktischer Bedeutung

  • Behandlung auch brisanter Probleme

  • Anreicherung mit tatsächlichen, z.B. statistischen Angaben und historischen Hinweisen

  • Besonders interessant vor dem Hintergrund der Änderungen der religionspolitischen Lage

Textbook

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 15-21
  3. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 23-30
  4. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 37-46
  5. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 59-72
  6. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 73-78
  7. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 79-89
  8. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 91-104
  9. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 105-135
  10. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 137-151
  11. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 153-190
  12. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 191-205
  13. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 207-222
  14. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 223-234
  15. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 235-253
  16. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 255-271
  17. Gerhard Czermak, Eric Hilgendorf
    Pages 273-293

About this book

Introduction

Das Lehrbuch gibt eine kompakte Einführung in die theoretisch und praktisch wichtigsten Bereiche des Religionsrechts. Es will überzeugen durch klare rechtliche Grundbegriffe, Abkehr von einer einseitig kirchenzentrierten Sichtweise, besondere Berücksichtigung des Neutralitätsgebots, Aufgreifen vernachlässigter Fragen (etwa im Schulwesen, bei der Kirchensteuer, Religionsförderung oder dem Vertragsrecht). Grundprobleme werden unter Einbeziehung konträrer Ansichten konkret nachvollziehbar entwickelt. Normtexte und Rechtsprechungsübersichten runden das leserfreundliche Buch ab. Statistische und historische Hinweise fördern das Gesamtverständnis und machen diese Einführung nicht nur für (Jura)Studenten, sondern auch für Nichtjuristen, etwa Politologen, Theologen und Journalisten interessant.

Keywords

Grundgesetz Kirchenmitgliedschaft Kirchensteuer Kirchliche Einrichtungen Kirchliches Arbeitsrecht Rechtsprechung Religionsfreiheit Religionsrecht Staat und Kirche Strafrecht Öffentliches Recht

Authors and affiliations

  1. 1.Friedberg/BayernGermany
  2. 2.Juristische FakultätJulius-Maximilians-Universität WürzburgWürzburgGermany

About the authors

Gerhard Czermak, Friedberg
Eric Hilgendorf, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Bibliographic information

Industry Sectors
Law

Reviews

“… Insgesamt betrachtet, stellt das Werk von Czermak und Hilgendorf eine Fundgrube für die kompetente rechtliche Beurteilung einer Vielzahl von Fragen im Hinblick auf Religion und Weltanschauung dar und ist deshalb gerade aus bürgerrechtlicher Sicht nachdrücklich zu empfehlen.” (Martin Kutscha, in: Vorgänge, Heft 225-226, Januar-Februar 2019)