Advertisement

CSR und Familienunternehmen

Gesellschaftliche Verantwortung im Spannungsfeld von Tradition und Innovation

  • Reinhard Altenburger
  • René Schmidpeter

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Reinhard Altenburger, René Schmidpeter
    Pages 1-15
  3. Michael Kuttner, Birgit Feldbauer-Durstmüller
    Pages 17-39
  4. Christopher Stehr, Stephan Hartmann
    Pages 41-58
  5. Madeleine Früh, Arved Lüth
    Pages 119-128
  6. Sylvie Scherrer, Claudia Binz-Astrachan
    Pages 129-142
  7. Hubert Rhomberg
    Pages 215-229

About this book

Introduction

In diesem Band werden neben Impulsen aus der aktuellen wissenschaftlichen Diskussion die Besonderheiten mittelständischer als auch großer Familienunternehmen in Hinblick auf ihre gesellschaftliche Verantwortung anschaulich vorgestellt.
Familienunternehmen sind in vielen Ländern eine tragende Säule für Wachstum und Beschäftigung. Der Strukturwandel in vielen Branchen und die technologischen Entwicklungen (Stichwort Industrie 4.0) stellen aktuell große Herausforderungen für diese Unternehmen dar. Die gesellschaftliche Verantwortung hat bei vielen Familienunternehmen eine lange Tradition und oftmals sind Familienunternehmen Pioniere des nachhaltigen Wirtschaftens in ihrer Region. So werden beispielsweise in den Bereichen Innovation, Bildungsförderung, soziales Engagement und Ökologie von Familienunternehmen wesentliche Beiträge für die dynamische Entwicklung von Regionen gesetzt. 
Die in diesem Buch vorgestellten Beiträge beschreiben anhand zahlreicher konkreter Praxisbeispiele, dass eine intensive Interaktion mit den Stakeholdern - geprägt durch Vertrauen - zu langfristigen Beziehungen und Partnerschaften führt und damit einen oft unterschätzten Wettbewerbsvorteil für familiengeführte Unternehmen darstellt. Sie verdeutlichen, dass die langfristige Orientierung und die Verbindung von Ethik und Unternehmenserfolg daher häufig einen erlebbaren Unterschied in einem zunehmend volatilen Umfeld möglich machen.  


Die Herausgeber   

Prof. Dr. Reinhard Altenburger ist seit Professor für Strategisches Management, Nachhaltiges Management/CSR und Innovationim Department Business der IMC Fachhochschule Krems.

Prof. Dr. René Schmidpeter hat den Dr. Jürgen Meyer Stiftungslehrstuhl „Internationale Wirtschaftsethik und CSR“ an der Cologne Business School (CBS) inne.

Die Reihe 

„In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden.“ (René Schmidpeter)

Keywords

Corporate Social Responsibility Familienunternehmen KMU Verantwortung Governance

Editors and affiliations

  • Reinhard Altenburger
    • 1
  • René Schmidpeter
    • 2
  1. 1.Department BusinessIMC Fachhochschule KremsKrems an der DonauAustria
  2. 2.Cologne Business School KölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences