Advertisement

Erfolgreich wissenschaftlich arbeiten

Alles, was Studierende wissen sollten

  • Steffen Stock
  • Patricia Schneider
  • Elisabeth Peper
  • Eva Molitor

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Marc Badock, Sandra Bohlinger, Karoline de Gier, Insa Eekhoff, René Merten, Eva Molitor et al.
    Pages 1-15
  3. Frank Beneke, Sandra Bohlinger, Karoline de Gier, Christiane Eichenberg, Dirk Fischbach, Herbert Geisler et al.
    Pages 17-35
  4. Marc Badock, Markus Beek, Christiane Eichenberg, Uwe Gladitz, Johannes Gräske, Karlheinz Christian Lang et al.
    Pages 37-55
  5. Markus Beek, Marten Ennen, Johannes Gräske, Carsten Hennig, Torben Kuhlenkasper, Karlheinz Christian Lang et al.
    Pages 57-68
  6. Markus Beek, Cindy Grzanna-Zschoke, Reingard Jäger, Torben Kuhlenkasper, Eva Molitor
    Pages 69-77
  7. Carsten Hennig, Torben Kuhlenkasper, Siegrun Mohring, Mike Raschke, Annika Schmidt, Steffen Stock et al.
    Pages 79-87
  8. Frank Beneke, Sandra Bohlinger, Karoline de Gier, Herbert Geisler, Claudia Gerhardt, Claus Kohlhase et al.
    Pages 89-116
  9. Margot Blumenthal, Sandra Bohlinger, Christian Dobnik, Christiane Eichenberg, Rolf Georg Fiedler, Maike Gattermann-Kasper et al.
    Pages 117-126
  10. Margot Blumenthal, Björn Einecke, Heike Fischbach, Maike Gattermann-Kasper, Peer Giemsch, Jan-Gero Alexander Hannemann et al.
    Pages 127-135
  11. Sandra Bohlinger, Peter Chamoni, Michael Fröhlich, Claudia Gerhardt, Johanna Friederike May, Svenja Möller et al.
    Pages 137-156
  12. Marco Backfisch, Stephan Becker, Marten Ennen, Stefan Hecker, Alexander Kißling, Raoul Könsgen et al.
    Pages 157-181
  13. Back Matter
    Pages 183-189

About this book

Introduction

Dieser Ratgeber richtet sich an Studierende aller Disziplinen. Er vermittelt Techniken, um Studienarbeiten aller Art, z. B. Haus-, Seminar- und Abschlussarbeiten wie Bachelor- und Masterarbeiten, erfolgreich zu bestehen. 

Erfolgreich wissenschaftlich arbeiten gibt Ihnen wertvolle konzeptionelle Hinweise bspw. zur Betreuersuche, zur Themensuche, zur Gliederung sowie zur Planung und Organisation der für wissenschaftliches Arbeiten nötigen Schritte wie Zeit- und Projektmanagement. Er führt in die Literaturrecherche ein und beschreibt verschiedene Lesemethoden und Schreibtechniken, damit Sie die Anforderungen an wissenschaftliche Arbeiten erfüllen können. Auch werden Bewertungskriterien von wissenschaftlichen Arbeiten erläutert.

Sie erfahren darüber hinaus, wie Sie auftretende Krisen in den Bereichen der Motivation, des Schreibens oder der Gesundheit bewältigen können und welche Möglichkeiten des Nachteilsausgleichs es gibt, wenn Sie sich in einer besonderen Situation befinden und z. B. als junge Eltern, im fortgeschrittenen Alter oder mit einer körperlichen Beeinträchtigung eine Studienarbeit schreiben möchten. 

Schließlich schildern Dozenten und Absolventen ihre persönlichen Erfahrungen mit Abschlussarbeiten und geben praxisnahe Tipps, wie Sie Ihre Studienarbeiten meistern können. 

Dieser interdisziplinäre Ratgeber für Studierende präsentiert das geballte Wissen von insgesamt 69 Hochschulabsolventen und -betreuern und bietet damit alles, was Sie für das Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten wissen sollten! 

Die Herausgeber

Prof. Dr. rer. oec. Steffen Stock ist  Professor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Datenbanken und Data-Warehouse-Systeme, an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl und Neuss. Er hält seit vielen Jahren Veranstaltungen zum wissenschaftlichen Arbeiten.

Dr. phil. Patricia Schneider ist wissenschaftliche Referentin am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) und Dozentin sowie Koordinatorin des Studiengangs „Peace and Security Studies“ (M. A.).

Dr. rer. nat. Elisabeth Peper ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin bei der xit GmbH forschen. planen. beraten in Nürnberg.

Dr. phil. Eva Molitor ist Oberstudienrätin mit Zuständigkeit für die Öffentlichkeitsarbeit an der Hohen Landesschule in Hanau.


Keywords

Abschlussarbeit Diplomarbeit Literaturangaben Prüfung Ratgeber Referat Schule Seminararbeit Studienarbeit Studierende Studium

Editors and affiliations

  • Steffen Stock
    • 1
  • Patricia Schneider
    • 2
  • Elisabeth Peper
    • 3
  • Eva Molitor
    • 4
  1. 1.Wirtschaftsinformatik (insbesondere Datenbanken und Data-Warehouse-Systeme)Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbHBrühlGermany
  2. 2.Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik (IFSH)Universität HamburgHamburgGermany
  3. 3.WürzburgGermany
  4. 4.HanauGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods