Advertisement

© 2017

Atlas sportorthopädisch-sporttraumatologische Operationen

  • Andreas B. Imhoff
  • Matthias J. Feucht
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Schulter

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. F. Dyrna, M. J. Feucht, S. Braun, F. Martetschläger, A. Lenich, G. Seppel
      Pages 11-50
    3. M. J. Feucht, B. Scheiderer, S. Braun, F. Dyrna, P. Minzlaff, N. Rosenstiel et al.
      Pages 51-83
    4. J. Pogorzelski, M. J. Feucht, S. Braun, A.B. Imhoff, N. Rosenstiel
      Pages 85-125
    5. A. Schmitt, S. Vogt
      Pages 127-133
    6. I. J. Banke, S. Lorenz
      Pages 135-138
    7. S. Lorenz, M. J. Feucht, T. Kraus
      Pages 139-149
  3. Ellenbogen

    1. Front Matter
      Pages 151-151
    2. J. Plath, F. Wilken, A. Lenich, S. Vogt
      Pages 153-159
    3. J. Plath, A. Schmitt, A. Lenich, S. Vogt, S. Reuter
      Pages 161-168
    4. J. Plath, S. Vogt, S. Reuter, A. Lenich
      Pages 169-190
  4. Becken und Hüfte

    1. Front Matter
      Pages 191-191
    2. C. Mella, I.J. Banke, H. Gollwitzer
      Pages 193-229
    3. J. Pogorzelski, S. Braun
      Pages 231-234
    4. T. Saier, P.U. Brucker, A. Otto, K. Müller-Wohlfahrt
      Pages 235-248
  5. Knie

    1. Front Matter
      Pages 249-249
    2. F. Wilken, M. J. Feucht, S. Döbele, S. Hinterwimmer
      Pages 251-258
    3. F. Wilken, S. Döbele, S. Hinterwimmer, G. Meidinger
      Pages 259-279

About this book

Introduction

In diesem Buch sind die 87 am häufigsten durchgeführten Operationsverfahren in der Sportmedizin dargestellt, zumeist arthroskopische Verfahren. Akute Verletzungen, Folgen von Fehlbelastungen und Überlastungsschäden sind die typischen Krankheitsbilder. Betroffen sind oft jüngere Patienten, die nach der Behandlung ihre Sportart wieder aktiv praktizieren möchten. Der Operateur steht nun vor der Frage nach dem schonendsten und wirkungsvollsten Eingriff und dem „How to do“. Das Expertenteam der Technischen Universität München, mit Herrn Prof. Dr. med. Imhoff an der Spitze, gibt mit seinem Operationsatlas Antworten auf diese Fragen. Mit Step-by-Step-Beschreibungen und –Visualisierungen aller Operationen können die Darstellungen als Operationsanleitungen dienen.

Für die 2. Auflage wurde das Buch aktualisiert und um zahlreiche zusätzliche Krankheitsbilder und deren operative Behandlung erweitert. Es ist ideal für die Vorbereitung auf die praktische Durchführung von Operationen in der Sportmedizin geeignet.

Erweiterungen in der 2. Auflage:

·        Arthroskopische Methoden der AC-Gelenkstabilisierung

·        Minimalinvasive arthroskopische Rotatorenmanschettennaht-Rekonstruktionstechniken

·        Radiusköpfchenprothesenimplantation

·        Endoskopische Bizepssehnenrekonstruktion

·        Mediale und laterale Bandrekonstruktionen bei Epikondylopathie

·        Vordere Kreuzbandersatzbandplastiken: bei Partialrupturen, isoliertem Kreuzbandbündelersatz mit arthroskopischen Refixationstechniken und der extraartikulären Stabilisierung

·        Posterolaterale Bandrekonstruktion am Kniegelenk

·        Ligament bracing bei Multiligamentverletzungen auf der medialen und lateralen Seite des Kniegelenks

 

Die Herausgeber:

Prof. Dr. med. Andreas Imhoff, TU München, Klinikum rechts der Isar, Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Sportorthopädie, Abteilung Sportorthopädie

Dr. med. Matthias Feucht, Universitätsklinikum Freiburg, Klinikum für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

 

 

 

Keywords

Minimalinvasive Operationsverfahren Ligament bracing Arthroskopische Diagnostik Sehnen-Rekonstruktion Gelenkstabilisierung Mikrofrakturierung Autologe Transplantation Arthroskopieportale Spongiosagewinnung Sehnenrefixation Osteotomie Arthroskopische Operationsverfahren

Editors and affiliations

  • Andreas B. Imhoff
    • 1
  • Matthias J. Feucht
    • 2
  1. 1.Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie, Klinikum rechts der IsarTU MünchenMünchenGermany
  2. 2.Universitätsklinikum FreiburgFreiburgGermany

About the editors

Prof. Dr. med. Andreas Imhoff, Chefarzt, Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie, Technische Universität München, Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Straße 22, 81675 München

Dr. med. Matthias Feucht, Assistenzarzt, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Freiburg, Hugstettter Straße 55, 79106 Freiburg

Bibliographic information

  • Book Title Atlas sportorthopädisch-sporttraumatologische Operationen
  • Editors Andreas B. Imhoff
    Matthias J. Feucht
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-54835-6
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-662-54834-9
  • eBook ISBN 978-3-662-54835-6
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XXIV, 472
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 600 illustrations in colour
  • Topics Surgical Orthopedics
    Traumatic Surgery
    Sports Medicine
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Health & Hospitals
Orthopedics
Pharma