Advertisement

Einführung in die Fertigungstechnik

Lehrbuch für Studenten ohne Vorpraktikum

  • Ralf Förster
  • Anna Förster

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xx
  2. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 1-22
  3. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 23-136
  4. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 137-164
  5. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 165-207
  6. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 209-224
  7. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 225-231
  8. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 233-255
  9. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 257-283
  10. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 285-311
  11. Ralf Förster, Anna Förster
    Pages 313-339
  12. Back Matter
    Pages 341-344

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch führt Studierende ohne Grundpraktikum in der Industrie in die Grundlagen der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieur/Maschinenbau ein. Es vermittelt das technische Vorgehen in der industriellen Fertigung sowie die Anwendung und Benennung der in der industriellen Praxis eingesetzten Techniken und Werkzeuge. Dabei weisen die Autoren auch auf Fehlermöglichkeiten im Fertigungsprozess hin.

Das Buch ersetzt nicht die Standardlehrbücher der Fertigungstechnik, vielmehr schließt es die Lücke zwischen der schulischen Ausbildung und einem technischen Studium und erleichtert Studierenden somit den Übergang von der Schule an die Hochschule. Studierende lernen die technische Fachsprache, das Vokabular, welches für den Umgang mit den Technologien und mit Mitarbeitern im Betrieb benötigt wird. Angehenden Facharbeitern, Technikern und Meistern bietet dieses Buch ebenfalls einen Einstieg in die Fertigungstechnik und ihre Fachterminologie.



Die Autoren

Professor Dr.-Ing. Ralf Förster wurde 2011, nach einer Ausbildung zum Maschinenschlosser und zahlreichen Tätigkeiten in der Industrie, an die Beuth Hochschule für Technik in Berlin berufen. Er leitet dort das Labor für Produktionstechnik. Seit 2012 ist er Leiter des VDI Arbeitskreises „Produktionstechnik“ des VDI in Berlin/Brandenburg. Er ist Gastprofessor an der Universitas Pancasila in Jakarta, Indonesien, seit 2014. Weiterhin ist er Dozent an der Deutsch-Chinesischen Hochschule in Hefei, China.

Anna Förster absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Industriemechanikerin in der Fachrichtung Feingerätebau am DESY, Standort Zeuthen. Ihre Ausbildung schloss sie 2017 als Jahrgangsbeste von Brandenburg ab. Seit August 2017 arbeitet sie am MAX IV Laboratory in Lund in Schweden als Industriemechanikerin.

Keywords

Werkzeuge und Maschinen Maschinenelemente Praktikum Maschinenbau Maschinen einrichten Mechanische Fertigung Werkzeugwerkstoffe Spannmittel Handgeführte Maschinen Mess- und Prüfmittel Benennung und Gebrauch von Werkzeugen

Authors and affiliations

  • Ralf Förster
    • 1
  • Anna Förster
    • 2
  1. 1.Fachbreich VIIIBeuth Hochschule für Technik Berlin BerlinGermany
  2. 2.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering