Advertisement

© 2018

Prüfungsangst und Lampenfieber

Bewertungssituationen vorbereiten und meistern

  • Mit erprobten Tipps zum Verhalten in Prüfungssituationen und zur optimalen Prüfungsvorbereitung

  • Mit Techniken zur Kontrolle von Lampenfieber, Angst und Nervosität

  • Mit Hinweisen auch für Vorträge und Vorstellungsgespräche und das Sprechen in Gruppen

  • Leicht anwendbar und wissenschaftlich fundiert

  • In der neuen Auflage ergänzt um weitere Fallbeispiele

  • Weniger Prüfungsangst - bessere Prüfungsergebnisse!

Book
  • 86k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 1-2
  3. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 3-7
  4. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 9-18
  5. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 19-36
  6. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 37-43
  7. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 45-109
  8. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 111-116
  9. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 117-134
  10. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 135-157
  11. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 159-161
  12. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 163-165
  13. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 167-171
  14. Werner Metzig, Martin Schuster
    Pages 173-177
  15. Back Matter
    Pages 179-188

About this book

Introduction

Verhaltenstipps für Prüfungssituationen 

Wer kennt nicht das Herzklopfen vor einer Prüfung, einem Bewerbungsgespräch, einem Vortrag oder einem Auftritt vor Publikum? Die Psychologen Werner Metzig und Martin Schuster zeigen, welche Methoden gegen Stress, Angst und Lampenfieber helfen. Von der effektiven Vorbereitung bis zu angstreduzierenden Übungen geben sie zahlreiche praktische Hinweise für alle Situationen, in denen es gilt, Leistung zu zeigen. Das Spektrum der Situationen, auf die die wissenschaftlich begründeten Strategien anwendbar sind, erstreckt sich von schriftlichen und mündlichen Prüfungen im Studium über die Führerscheinprüfung bis hin zum Auftritt des Künstlers vor großem Publikum. 

Die  5. Auflage wurde auf den Stand der aktuellen wissenschaftlichen Literatur gebracht und enthält ein umfassend erweitertes Kapitel zum Lampenfieber, das nun ganz allgemein Auftretensangst (z. B. von Musikern oder Schauspielern oder auch vor öffentlichen Reden) behandelt.

 

Keywords

Angst Angstbewältigung Bewertungsangst Lampenfieber Motivation Podiumsangst Prüfungsangst Selbsthilfe Prüfungsvorbereitung Vorträge Vorstellungsgespräch

Authors and affiliations

  1. 1.KölnGermany
  2. 2.KölnGermany

About the authors

Werner Metzig ist Psychologe, Psychoanalytiker (DGIP) und Hypnotherapeut (M.E.G.) und war bis zu seiner Pensionierung als Akademischer Rat an der Universität zu Köln tätig - mit den Arbeitsschwerpunkten Lern- und Gedächtnispsychologie und Klinische Psychologie.

Martin Schuster war bis zu seiner Pensionierung Professor am Institut für Psychologie der Universität zu Köln. Zu seinen zahlreichen Buchveröffentlichungen gehören Lernen und Gedächtnis, Gedächtnis im Alter, Kinderzeichnungen, Kunsttherapie in der psychologischen Praxis, Fotos sehen, verstehen, gestalten und Alltagskreativität sowie (gemeinsam mit Werner Metzig) Lernen zu lernen und (gemeinsam mit Hans-Dieter Dumpert) Besser lernen.

Bibliographic information

Reviews

“… Ist das Buch nun eine Empfehlung für Studierende und Lehrende, die sich auf Kandidatinnen und Kandidaten mit Prüfungsangst einstellen wollen? … ja. Weil es ein guter Ratgeber ist, der großteils wissenschaftlich, fundiert und leserfreundlich helfen kann.” (Jochen O. Ley, in: BIOspektrum, Jg. 24, Heft 1, 2018)