Advertisement

Produkteinführung

  • Annika Melles

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Annika Melles
    Pages 1-2
  3. Annika Melles
    Pages 5-7
  4. Annika Melles
    Pages 9-15
  5. Annika Melles
    Pages 17-26
  6. Annika Melles
    Pages 27-52
  7. Annika Melles
    Pages 57-64
  8. Back Matter
    Pages 65-65

About this book

Introduction

Das Buch hilft Unternehmen bei der Planung einer Produktneueinführung. Dazu werden eine Reihe von Instrumenten aus der Betriebswirtschaft vorgestellt, mit deren Hilfe die Bearbeiterinnen und Bearbeiter der Case Study ein Unternehmen bei der Vorbereitung der Produkteinführung unterstützen können.
Das vorgestellte Unternehmen ist auf vielen Geschäftsfeldern in der Nahrungsmittelbranche aktiv. Es gibt Planungen, einen neuen Getreidesnack auf dem Markt zu etablieren. Dazu werden die Risiken und Herausforderungen einer Produkteinführung vorgestellt. Durch eine intensive Vorbereitung der Produkteinführung werden deren Risiken reduziert und die Erwartungen mit Blick auf Erfolg oder Misserfolg werden realistischer. Die gewonnenen Erkenntnisse fließen somit bereits in die Produktentwicklung und Produktgestaltung ein.
Die erlernten Werkzeuge lassen sich sehr einfach auf das eigene Unternehmen anwenden. So können die Bearbeiterinnen und Bearbeiter nach der erfolgreichen Bearbeitung der Case Study auch im eigenen Unternehmen an einer erfolgreichen Produkteinführung mitwirken.

Die Autorin 

Annika Melles ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leuphana Universität Lüneburg. 

Der Herausgeber 

Christoph Kleineberg ist Projektkoordinator des Inkubator-Projekts Case Studies der Leuphana Universität Lüneburg.


Keywords

Produkteinführung Produktentwicklung Produktgestaltung Nachhaltigkeit Corporate Social Responsibility

Authors and affiliations

  • Annika Melles
    • 1
  1. 1.Case StudiesLeuphana Universität Lüneburg LüneburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering