Advertisement

© 2017

Social Media

Potenziale, Trends, Chancen und Risiken

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 1-10
  3. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 11-25
  4. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 27-52
  5. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 53-90
  6. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 91-121
  7. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 123-159
  8. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 161-202
  9. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 203-218
  10. Roland Gabriel, Heinz-Peter Röhrs
    Pages 245-249

About this book

Introduction

Die Themen Digitalisierung und Social Media werden in der Gesellschaft kontrovers diskutiert. Fast jeder Mensch kommt auf seine Art und aus seinem Blickwinkel mit Social-Media-Anwendungen in Berührung.

Dieses Buch gibt anhand zahlreicher Beispiele einen Überblick über die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten, Potenziale, Chancen, Risiken und Gefahren. So trägt es zum kompetenten Umgang im Privat- und Berufsleben sowie zur Nutzung und Gestaltung von Social-Media-Anwendungen bei.   

 

Inhalt: 

Erklärung, Abgrenzung und Einordnung der Begriffe zu Social Media und Social Networks

Social-Media-Anwendungen in Unternehmen, beim Staat, im Privat- und Gesundheitsbereich

Management, Gestaltung und Entwicklung von Social-Media-Anwendungen

Trends, Chancen und Risiken

 

Die Autoren:

Prof. Dr. Roland Gabriel ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Ruhr-Universität Bochum und begleitete zahlreiche anwendungsorientierte IT-Projekte bei Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen. Mit den Schwerpunkten Business Intelligence, Analytics, E-Health, E-Learning und Social Media ist er weiterhin in der Forschung tätig.

Dr. Heinz-Peter Röhrs ist Diplom-Informatiker. Er prägte in leitender Funktion maßgeblich die Entwicklung des Rechenzentrums der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen zu einem modernen IT-Dienstleister und bereitete den dortigen Social-Media-Einsatz vor. Außerdem lehrte er an Universitäten und Akademien mit den Schwerpunkten Datenbanksysteme und Informationsmanagement. 

Keywords

E-Business E-Commerce Kommunikation Marketing E-Government Mobile Kommunikationstechnologien Soziale Netzwerke

Authors and affiliations

  1. 1.Ruhr-Universität BochumBochumGermany
  2. 2.KaarstGermany

About the authors

Prof. Dr. Roland Gabriel ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Ruhr-Universität Bochum und begleitete zahlreiche anwendungsorientierte IT-Projekte bei Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen. Mit den Schwerpunkten Business Intelligence, Analytics, E-Health, E-Learning und Social Media ist er weiterhin in der Forschung tätig.

Dr. Heinz-Peter Röhrs ist Diplom-Informatiker. Er prägte in leitender Funktion maßgeblich die Entwicklung des Rechenzentrums der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen zu einem modernen IT-Dienstleister und bereitete den dortigen Social-Media-Einsatz vor. Außerdem lehrte er an Universitäten und Akademien mit den Schwerpunkten Datenbanksysteme und Informationsmanagement. 

Bibliographic information