Advertisement

Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Band 1

  • Peter Derleder
  • Kai-Oliver Knops
  • Heinz Georg Bamberger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxxviii
  2. Bankvertragliche Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 47-47
    2. Martin Tonner
      Pages 243-285
    3. Walter Rudolf, Katja Kötterheinrich
      Pages 287-304
    4. Michael Beckhusen, Ulf Martens
      Pages 305-337
    5. Stefan Frisch
      Pages 339-487
    6. Wolfhard Kohte
      Pages 489-513
    7. Georg Borges
      Pages 515-634
  3. Kredit und Kreditsicherheiten

    1. Front Matter
      Pages 635-635
    2. Peter Derleder
      Pages 637-693
    3. Kai-Oliver Knops
      Pages 695-705
    4. Frank Nagel
      Pages 707-741
    5. Kai-Oliver Knops, Alexander Pallas
      Pages 743-772
    6. Kai-Oliver Knops
      Pages 827-905
    7. Peter Derleder
      Pages 907-948
    8. Nikolas T. Koutsós
      Pages 949-979
    9. Rolf Kronenburg
      Pages 981-1024
    10. Arne Maier
      Pages 1051-1084
    11. Peter Mankowski, Oliver L. Knöfel
      Pages 1085-1136
    12. Maike Otten
      Pages 1191-1230
    13. Peter Derleder
      Pages 1231-1271
    14. Kai-Oliver Knops
      Pages 1273-1343
    15. Annemarie Matusche-Beckmann
      Pages 1387-1428
    16. Dietmar Schanbacher
      Pages 1429-1460
    17. Klaus Bette, Magdalena Wessel
      Pages 1461-1490
    18. Peter Derleder
      Pages 1491-1520
    19. Christoph Schalast, Andreas Walter, Alexander Gebhard
      Pages 1641-1663
    20. Gerhart R. Baum, Julius Reiter, Olaf Methner
      Pages 1665-1719
    21. Heinz Vallender
      Pages 1721-1769
  4. Konto und Zahlungsverkehr

    1. Front Matter
      Pages 1771-1771
    2. Ronald Kandelhard
      Pages 1821-1852
    3. Björn Meschkat
      Pages 1853-1871
    4. Lutz Batereau, Rainer Bertram
      Pages 1873-1901
    5. Dirk Harders
      Pages 1903-1941
    6. Anja Hucke
      Pages 1943-1956
    7. Martin Ahrens
      Pages 1957-2005
    8. Niklas Korff
      Pages 2007-2032
    9. Stephan Meder
      Pages 2033-2052

About this book

Introduction

Auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet, erläutert das Werk unter Aufarbeitung der neuesten Rechtsentwicklungen systematisch das gesamte Bankrecht in Deutschland. Die Neuauflage wurde um weitere Beiträge ergänzt. Zudem werden die europäische Rechtsentwicklung und das Bankrecht der Staaten Europas in Länderberichten dargestellt. Auch Einrichtungen und Erscheinungen sowie Gebiete des Rechts, deren Bedeutung im Zuge der Finanzkrise in den letzten Jahren mehr hervorgetreten ist - zum Beispiel Rating oder Scoring oder auch Datenschutz und Bankgeheimnis -, werden verstärkt behandelt. Renommierte Autoren aus der Wissenschaft, häufig als Richter, Schiedsrichter oder Berater tätig und wissenschaftlich ausgewiesene Praktiker aus Justiz und Anwaltschaft gewährleisten eine ausgewogene Rechtsinterpretation und garantieren eine zuverlässige und aktuelle Aufbereitung der jeweiligen Teilgebiete in komprimierter Form, um dem Leser eine praxisnahe und kompetente Einarbeitung in kurzer Zeit zu ermöglichen.

Band 1 beschäftigt sich mit den bankvertraglichen Grundlagen, den Krediten und Kreditsicherheiten sowie mit Konto und Zahlungsverkehr.

Keywords

Bankrecht Kapitalmarktrecht Kredit Kreditsicherheiten Zahlungsverkehr

Editors and affiliations

  • Peter Derleder
    • 1
  • Kai-Oliver Knops
    • 2
  • Heinz Georg Bamberger
    • 3
  1. 1.BremenGermany
  2. 2.HamburgGermany
  3. 3.NeuwiedGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods