Advertisement

© 2017

Ressourcenallokation, Wettbewerb und Umweltökonomie

Wirtschaftspolitik in Theorie und Praxis

Benefits

  • Wirtschaftspolitik mit hohem Anwendungsbezug

  • Systematisierung wirtschaftspolitischer Handlungsoptionen mit umfassender Bewertung der Instrumente unter verschiedenen Zielkriterien

  • Mit Zahlenbeispielen für die Wirkungen umweltpolitischer Instrumente

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Klaus Deimer, Volker Tolkmitt, Martin Pätzold
    Pages 1-59
  3. Klaus Deimer, Volker Tolkmitt, Martin Pätzold
    Pages 61-146
  4. Klaus Deimer, Volker Tolkmitt, Martin Pätzold
    Pages 147-149
  5. Back Matter
    Pages 151-151

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch beschreibt systematisch die Wirkungsweisen von Märkten, Marktungleichgewichten, Marktversagen, Allokationspolitik und Gesamtwohlfahrt und erklärt sie in ihren Zusammenhängen. Nach einer Darstellung der Theorie des Marktes sowie des Marktgleichgewichts werden die Ursachen und Konsequenzen des Marktversagens analysiert. Im Anschluss werden die Aufgaben und Möglichkeiten der Allokationspolitik im Rahmen der Wirtschaftspolitik betrachtet. Darauf aufbauend wird das allgemeine Instrumentarium der Wettbewerbspolitik beschrieben und hinsichtlich seiner Eignung erörtert. In der speziellen Analyse werden dann Zielstellung und Instrumente der Umweltökonomie als Teil der Wirtschaftspolitik untersucht. Dabei steht nicht die Bewertung der Staatsaktivität im Fokus, sondern die Beurteilung des umweltpolitischen Instrumentariums nach den Kriterien Effizienz, Zielerreichung, politische Durchsetzbarkeit und Anreizdynamik.

Der Inhalt
  • Optimale Ressourcenallokation und Markt
  • Erscheinungsformen der Allokationspolitik
  • Wirtschaftspolitische Schlussfolgerungen

Die Autoren
Dr. Klaus Deimer ist Professor für VWL an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.
Dr. Martin Pätzold, MdB, ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Mittweida.
Dr. Volker Tolkmitt ist Professor für Risiko- und Finanzmanagement an der Hochschule Mittweida und Mitglied des Hochschulrats der Hochschule Mittweida.


Keywords

Wettbewerbspolitik Umweltpolitik Allokation Gesamtwohlfahrt Externe Effekte Marktversagen Wirtschaftspolitik Allokationsolitik

Authors and affiliations

  1. 1.Campus LichtenbergHWR BerlinBerlinGermany
  2. 2.Fakultät WirtschaftsingenieurwesenHS MittweidaMittweidaGermany
  3. 3.Fakultät WirtschaftsingenieurwesenHS MittweidaMittweidaGermany

About the authors

Dr. Klaus Deimer ist Professor für VWL an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.

Dr. Martin Pätzold, MdB, ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Mittweida.

Dr. Volker Tolkmitt ist Professor für Risiko- und Finanzmanagement an der Hochschule Mittweida und Mitglied des Hochschulrats der Hochschule Mittweida.

Bibliographic information

  • Book Title Ressourcenallokation, Wettbewerb und Umweltökonomie
  • Book Subtitle Wirtschaftspolitik in Theorie und Praxis
  • Authors Klaus Deimer
    Martin Pätzold
    Volker Tolkmitt
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-52766-5
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-52765-8
  • eBook ISBN 978-3-662-52766-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VIII, 151
  • Number of Illustrations 39 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Economic Policy
    Environmental Economics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking