Advertisement

© 2017

Elternratgeber Gift im Garten

Wie Sie Kinder vor giftigen Pflanzen schützen

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Irene Ritter-Weilemann, Ludwig Sacha Weilemann
    Pages 1-23
  3. Irene Ritter-Weilemann, Ludwig Sacha Weilemann
    Pages 25-28
  4. Irene Ritter-Weilemann, Ludwig Sacha Weilemann
    Pages 29-65
  5. Irene Ritter-Weilemann, Ludwig Sacha Weilemann
    Pages 67-131
  6. Irene Ritter-Weilemann, Ludwig Sacha Weilemann
    Pages 133-147
  7. Irene Ritter-Weilemann, Ludwig Sacha Weilemann
    Pages 149-163
  8. Back Matter
    Pages 165-171

About this book

Introduction

Mit diesem übersichtlichen Leitfaden gewinnen Eltern und andere Erziehende und Pädagogen auf einen Blick Sicherheit über häufig verschluckte oder berührte Pflanzen mit Farbbild, Beschreibung, Giftwirkung und notwendigen Hilfsmaßnahmen. Und sie werden schnell informiert: Was könnten Eltern im Notfall tun, wie wird der Arzt behandeln? Welche Pflanzen sind leicht miteinander zu verwechseln? Zusammengestellt von Experten, die ihre Erfahrungen aus einer Giftnotrufzentrale weitergeben. Ergänzt wird das Buch mit Empfehlungen für die kindgerechte Bepflanzung von Privatgärten und Spielplätzen.

Der Inhalt

Eine schnelle Orientierungshilfe - Erstmaßnahmen bei Vergiftungen mit Pflanzen - Die Früchteampel: Gefährlichkeit schnell bewerten - Ähnlich auf den ersten Blick: Vorsicht Verwechslungsgefahr - Giftige Pflanzen? Nicht alles ist immer giftig - Die Pflanzenliste

Die Autoren

Irene Ritter-Weilem
ann, Dipl.-Geographin, Ökologin und Biologin, hat maßgeblich an der Gestaltung der Pflanzendatenbank des Giftinformationszentrums Rheinland-Pfalz und Hessen an der Universitätsmedizin Mainz mitgearbeitet. Sie ist Mitglied in den einschlägigen Gremien der deutschsprachigen Giftinformationszentren zur Kategorisierung von Pflanzen.
Univ.-Prof. Dr. med. L. Sacha Weilemann ist Arzt für Innere Medizin, Intensivmedizin und Notfallmedizin sowie Klinischer Toxikologe. Bis 2011 leitete er die internistische Intensivtherapie, die Klinische Toxikologie und das Giftinformationszentrum an der Universitätsmedizin Mainz.

Keywords

Intoxikationen Vergiftungen Giftpflanzen Giftwirkung Pflanzenliste Früchteampel

Authors and affiliations

  1. 1.BodenheimGermany
  2. 2.BodenheimGermany

About the authors

Irene Ritter-Weilemann, Dipl.-Geographin, Ökologin und Biologin.
Univ.-Prof. Dr. med. L. Sacha Weilemann, Arzt für Innere Medizin, Intensivmedizin und Notfallmedizin sowie Klinischer Toxikologe. Bis 2011 leitete er die internistische Intensivtherapie, die Klinische Toxikologie und das Giftinformationszentrum an der Universitätsmedizin Mainz.


Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology

Reviews

“... wurde das Buch von Experten, die ihre Erfahrungen aus einer Giftnotrufzentrale weitergeben.Hinzu kommen Empfehlungen für die kindgerechte Bepflanzung von Privatgärten und Spielplätzen. Auf einen Blick: Häufig von Kindern verschluckte oder berührte Pflanzen mit Farbbild, Beschreibung,Giftwirkung und Hilfsmaßnahmen.” (in: Ärzte Zeitung, Heft 43, 21. April 2017)

... für Eltern und Pädagogen ein ausgezeichnetes Instrument zur Orientierung in Bezug auf gängige giftige Pflanzen. ... Neben Informationen darüber, welche Pflanzen leicht miteinander zu verwechseln sind, ist das wahrscheinlich beste Feature ... die sogenannte Früchteampel, mit deren Hilfe auch Laien die Gefährlichkei
t einer Frucht schnell bewerten können.” (in: pkajournal, Februar 2017)