Advertisement

Simulation stochastischer Systeme

Eine anwendungsorientierte Einführung

  • Karl-Heinz Waldmann
  • Werner E. Helm

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 1-17
  3. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 19-74
  4. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 75-108
  5. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 109-128
  6. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 129-146
  7. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 147-174
  8. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 175-216
  9. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 217-246
  10. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 247-260
  11. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 261-278
  12. Karl-Heinz Waldmann, Werner E. Helm
    Pages 279-298
  13. Back Matter
    Pages 299-412

About this book

Introduction

Das vorliegende Lehrbuch ist eine umfassende Einführung in die Simulation stochastischer Systeme. Auf 400 Seiten wird der Leser an stochastische Simulationsmodelle, Lösungsmethoden und statistische Analyseverfahren herangeführt. Die grundlegenden Sachverhalte werden ausführlich motiviert und begründet. Das Buch kann im Bachelor- und Masterbereich an Universitäten und Hochschulen eingesetzt werden. Untersuchungsgegenstand und Herangehensweise machen es interessant für Wirtschaftswissenschaftler, aber auch für Ingenieure, Mathematiker und Naturwissenschaftler. Vorausgesetzt werden die Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung und elementaren Statistik; die tatsächlich benötigten Elemente werden im Anhang bereitgestellt. Das Buch ist stringent in der Darstellung. Es ermöglicht ‚Learning by Example‘ und ‚Learning by Doing‘ und kann zum Selbststudium verwendet werden. Jedes neue Konzept wird durch Beispiele, Abbildungen und Aufgaben begleitet, die ein schnelles Verstehen und Übertragen auf eigene Problemstellungen ermöglichen. 

Die Autoren

Karl-Heinz Waldmann ist Universitätsprofessor am Institut für Operations Research des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und leitet dort den Bereich für Stochastische Modellierung und Optimierung.  

Werner E. Helm ist Professor für Angewandte Mathematik an der Hochschule Darmstadt. 

Keywords

Stochastik Operations Research Simulation Monte Carlo Pseudozufallszahlen Chi-Quadrat-Test Markovketten

Authors and affiliations

  • Karl-Heinz Waldmann
    • 1
  • Werner E. Helm
    • 2
  1. 1.Institut für Operations ResearchKarlsruher Institut für TechnologieKarlsruheGermany
  2. 2.FB Mathem. und Nawi. - Statist. & ORHochschule DarmstadtDarmstadtGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering