Advertisement

Sprache im Fach Mathematik

  • Michael Meyer
  • Kerstin Tiedemann
Textbook

Part of the Mathematik im Fokus book series (MIF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Michael Meyer, Kerstin Tiedemann
    Pages 1-10
  3. Michael Meyer, Kerstin Tiedemann
    Pages 11-38
  4. Michael Meyer, Kerstin Tiedemann
    Pages 47-57
  5. Michael Meyer, Kerstin Tiedemann
    Pages 59-79
  6. Michael Meyer, Kerstin Tiedemann
    Pages 81-93
  7. Michael Meyer, Kerstin Tiedemann
    Pages 95-99
  8. Back Matter
    Pages 101-104

About this book

Introduction

Mathematische Objekte sind abstrakt. Sie lassen sich entsprechend an realen Gegenständen exemplifizieren, jedoch ohne Sprache nicht in ihrer vollen Allgemeinheit vermitteln. Aus diesem Grund begegnet uns die Thematik der verbalen und schriftlichen Kommunikation im Mathematikunterricht in vielen Situationen und in verschiedensten Rollen und Funktionen.

Dieses Buch bietet eine Zusammenfassung des aktuellen Forschungsstandes zum Thema Sprache im Fach Mathematik. Hierin werden grundlegende Unterscheidungen für den komplexen Gegenstand Sprache vorgestellt, Forschungsergebnisse für den mathematikspezifischen Sprachgebrauch beschrieben und didaktische Konsequenzen für einen sprachsensiblen Mathematikunterricht gezogen. Mit seinem Blick auf aktuelle Themen wie Mehrsprachigkeit und Sprachförderung im Mathematikunterricht ist das umfassende Lehrwerk für ForscherInnen und Lehrpersonen gleichermaßen geeignet.


Professor Dr. Michael Meyer, Institut für Mathematikdidaktik, Universität zu Köln
Professorin Dr. Kerstin Tiedemann, Institut für Didaktik der Mathematik, Universität Bielefeld

Keywords

Mathematikunterricht Sprachsensibler Unterricht DaZ Fachsprache Mathe für Fremdsprachler Deutsch als Zweitsprache

Authors and affiliations

  • Michael Meyer
    • 1
  • Kerstin Tiedemann
    • 2
  1. 1.Universität zu KölnKölnGermany
  2. 2.Institut für Didaktik der MathematikUniversität BielefeldBielefeldGermany

Bibliographic information