Advertisement

© 2016

Gemeinschaftliches Entscheiden

Untersuchung von Entscheidungsverfahren mit mathematischen Hilfsmitteln

Textbook
  • 7.4k Downloads

Part of the Mathematik im Fokus book series (MIF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Kai Diethelm
    Pages 1-10
  3. Kai Diethelm
    Pages 11-54
  4. Kai Diethelm
    Pages 99-106
  5. Kai Diethelm
    Pages 107-133
  6. Back Matter
    Pages 135-138

About this book

Introduction

Eine Gruppe, deren Mitglieder sich zwischen mehreren zur Wahl stehenden Alternativen entscheiden müssen, hat eine große Anzahl von Möglichkeiten, aus den Präferenzen der Einzelnen eine von der Gemeinschaft getragene Entscheidung zu ermitteln. Wie lässt sich sicherstellen, dass diese gemeinschaftliche Entscheidung den Willen der Gruppe sinnvoll widerspiegelt?

Die Untersuchung von Methoden, die die vielen individuellen Meinungen zu einer einzigen Entscheidung für die gesamte Gruppe zusammenfassen, und die Darstellung der wichtigsten Eigenschaften dieser Verfahren sind Inhalt dieses Buches. Neben theoretischen Überlegungen steht dabei gleichberechtigt die Betrachtung zahlreicher Beispiele, die oft unerwartete Eigenschaften erkennen lassen.

Der Autor

Professor Dr. Kai Diethelm, Institut Computational Mathematics, AG Numerik, TU Braunschweig


Keywords

Wahlmethoden Entscheidungsverfahren Mehrheitskriterien Banzhaf-Index Punkte-Verfahren Quoten

Authors and affiliations

  1. 1.AG Numerik, TU BraunschweigInstitut Computational MathematicsBraunschweigGermany

About the authors

Professor Dr. Kai Diethelm, Institut Computational Mathematics, AG Numerik, TU Braunschweig

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking