Advertisement

© 2017

Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin

  • Rüdiger Kramme
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Joachim Buck, Marc Lauterbach, Norbert Mükke, Alexander Schulz
    Pages 47-57
  3. Klaus Peter Koch, Oliver Scholz
    Pages 59-69
  4. Thomas Deserno (geb. Lehmann)
    Pages 71-95
  5. Wolfgang Müller-Wittig
    Pages 97-106
  6. Martin Haag, Martin Fischer
    Pages 107-117
  7. Bernhard Kübler, Ulrich Seibold
    Pages 119-131
  8. Hartmut Dickhaus, Roland Metzner
    Pages 133-143
  9. Daniel Haak, Verena Deserno, Thomas Deserno (geb. Lehmann)
    Pages 145-164
  10. Back Matter
    Pages 165-168

About this book

Introduction

Die Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie ist Realität: KIS, Bildverarbeitung, Telemedizin, VR, Lehr- und Lernsysteme … Dieses Buch bietet das praxisrelevante, grundlegende Wissen: Welche neuen Möglichkeiten und Systeme gibt es, wie werden sie eingesetzt, was muss bedacht und beachtet werden.

·         Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie

·         Kommunizierende medizinische Systeme und Netzwerke

·

         Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl

·         Management und Befundung radiologischer Bilder

·         Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate

·         Medizinische Bildverarbeitung

·         Virtuelle Realität in der Medizin

·         Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin

·         OP-Planung und OP-Unterstützung

·

         Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie

·         Datenmanagement für Medizinproduktestudien

 

Für alle, die Systeme und Datenmanagement im Krankenhaus und allen anderen medizinischen Strukturen und Netzwerken entwickeln, aufbauen und optimieren: Leitende Ärzte, Geschäftsführer, Medizintechniker, Gesundheitsingenieure, Krankenhausplaner, Informatiker …

Keywords

Informationsmanagement Kommunikation in der Medizin Medizintechnik medizinische Bildverarbeitung medizinische Systeme und Netzwerke

Editors and affiliations

  • Rüdiger Kramme
    • 1
  1. 1.TitiseeGermany

About the editors

Rüdiger Kramme, Dipl.-Ing., geboren 1954 in Dortmund

  • Studium der Biomedizinischen Technik, Krankenhausbetriebstechnik und Volkswirtschaftslehre in Gießen und Freiburg
  • Langjährige Berufstätigkeit in Vertrieb, Marketing und Personalentwicklung der medizintechnischen Industrie für Verbrauchs- und Investitionsgüter
  • Seit 1993 Planung und Projektierung von Universitätskliniken des Landes Baden-Württemberg sowie medizinischen Einrichtungen der Bundeswehr
  • Lehrbeauftragter für Medizintechnik der FH-Gießen
  • Verfasser zahlreicher Fachpublikationen in Zeitschriften und Büchern
  • Autor des Springer-Wörterbuchs "Technische Medizin"
  • Herausgeber des "Springer Handbook of Medical Technology"

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
IT & Software
Law

Reviews

“... Ein Wegweiser durch komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge zum neuesten Stand der Medizintechnik, speziell zum Thema Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin.” (Cardio News, Heft 3, 2017)