Advertisement

© 2015

Photovoltaik Engineering

Handbuch für Planung, Entwicklung und Anwendung

Textbook

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Andreas Wagner
    Pages 1-5
  3. Andreas Wagner
    Pages 7-43
  4. Andreas Wagner
    Pages 45-105
  5. Andreas Wagner
    Pages 107-131
  6. Andreas Wagner
    Pages 133-176
  7. Andreas Wagner
    Pages 177-196
  8. Andreas Wagner
    Pages 197-224
  9. Back Matter
    Pages 225-465

About this book

Introduction

Dieses Buch beschreibt die notwendigen Methoden für Planung, Entwicklung und
Anwendung photovoltaischer Anlagen im Inselbetrieb, zur Netzeinspeisung oder
mit Nachführung. Die vierte Auflage dieses anerkannten Werkes liefert Methoden
und Planungshilfen für die Dimensionierung photovoltaischer Komponenten
unter realitätsnahen Bedingungen. Der Autor befasst sich ausführlich mit photovoltaischen
Inselsystemen, der Qualitätskontrolle vor Ort und der Energie-Ertragsprognose
von photovoltaischen Systemen zur Netzeinspeisung.
Einstrahlungsdaten für etwa 500 Städte in 140 Ländern aller Kontinente, darunter
auch für alle Bundesstaaten der USA, machen das Buch zu einem wertvollen
Begleiter für alle Anlagenplaner und -betreiber der Photovoltaik.

Der Autor
Professor Dr.-Ing. Andreas Wagner studierte Elektrotechnik
an der Universität Stuttgart. Dipl.-Ing. 1977. Bis 1983
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theorie
der Elektrotechnik, Universität Stuttgart, Forschungsprojekt
zur wirtschaftlichen Nutzung solarer Energie.
1984 bis 1989 Deutsche Gesellschaft für Technische
Zusammenarbeit (GTZ). Projekte zur Erprobung und
Verbreitung photovoltaischer Anlagen auf den Philippinen
und im Senegal. 1990 bis 1995 Betreuung von Projekten
zur rationellen Energieanwendung in Senegal,
Ruanda, Madagaskar, Tunesien u.a.. 1996 Berufung zum Professor für Rationelle
Energieanwendung an der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Informationsund
Elektrotechnik. Seit 1998 Forschungsprojekte zur Qualitätskontrolle von
photovoltaischen Systemen vor Ort.

Keywords

Einstrahlungsdaten Einstrahlungsstatistiken Energie-Ertragsprognose Mehrertrag durch Nachführung Netzeinspeisung photovoltaische Systeme photovoltaischer Inselsysteme

Authors and affiliations

  1. 1.Fachhochschule DortmundDortmundGermany

About the authors

Professor Dr.-Ing. Andreas Wagner studierte Elektrotechnik an der Universität Stuttgart. Dipl.-Ing. 1977. Bis 1983 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theorie der Elektrotechnik, Universität Stuttgart, Forschungsprojekt zur wirtschaftlichen Nutzung solarer Energie. 1984 bis 1989 Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ). Projekte zur Erprobung und Verbreitung photovoltaischer Anlagen auf den Philippinen und im Senegal. 1990 bis 1995 Mitarbeiter in einem Ingenieurbüro in Iserlohn. Projekte zur rationellen Energieanwendung in Senegal, Ruanda, Madagaskar, Tunesien u.a.. 1995 Vertretungsprofessur, 1996 Berufung zum Professor für Rationelle Energieanwendung an der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Informations- und Elektrotechnik. Seit 1998 Forschungsprojekte zur Qualitätskontrolle von photovoltaischen Systemen vor Ort. Wesentliche Ergebnisse sind Peakleistungsmessung (2000) und Serieninnenwiderstandsmessung (2003) unter realen Umgebungsbedingungen.


Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

“... beschreibt die Methoden für Planung, Entwicklung und Anwendung von Anlagen im lnselbetrieb, zur Netzeinspeisung oder mit Nachführung. ... wer schon immer einmal wissen wollte, nach welchem Verfahren Kennlinienmessungen funktionieren, findet dazu lnteressantes in dem Werk ...” (Christian Dürschner, in: Sonnenenergie, Heft 5, 2016)