Advertisement

Industrie 4.0 grenzenlos

  • Ulrich Sendler

Part of the Xpert.press book series (XPERT.PRESS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Ulrich Sendler
      Pages 3-15
    3. Ulrich Sendler
      Pages 17-39
    4. Ulrich Sendler
      Pages 41-52
    5. Ulrich Sendler
      Pages 53-70
    6. USA
      Ulrich Sendler
      Pages 71-81
    7. Ulrich Sendler
      Pages 83-90
  3. Beiträge aus der Forschung

    1. Front Matter
      Pages 119-120
    2. Martin Eigner
      Pages 137-168
  4. Beiträge aus der Industrie

    1. Front Matter
      Pages 185-186
    2. Christopher Ganz
      Pages 187-200
    3. Roman Dumitrescu
      Pages 201-216
    4. Anton S. Huber
      Pages 229-243

About this book

Introduction

Industrie 4.0 und das Internet der Dinge sind international als wichtige Initiativen einer erfolgversprechenden industriellen Zukunft gesetzt: Wer macht das Geschäft mit den Daten aus der digitalen Fabrik? Deutschland hat die "Plattform Industrie 4.0", China "Made in China 2025", die USA das "Industrial Internet Consortium". Wer führt die vierte industrielle Revolution an? Die Digitalisierung der Industrie verändert die globale Wirtschaft und die Gesellschaft. Technologie liefert die Möglichkeiten. Der Mensch muss entscheiden, wie weit künstliche Intelligenz gehen soll. Und was Maschinen lernen müssen. Damit es neue, bessere Arbeit gibt statt weniger.

Neben Ulrich Sendler und acht deutschen Experten aus Industrie und Forschung äußert sich auch der CEO von Xinhuanet in Peking.

Keywords

Cybertronic Digitalisierung der Industrie IT-Strategie Smart Products Systems Engineering

Editors and affiliations

  • Ulrich Sendler
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods