Advertisement

Innovationen gesund gestalten

Ein Praxisleitfaden zur Gestaltung gesunder Unternehmensstrukturen

  • Antje Ducki
  • Martina Brandt
  • Daniela Kunze
  • Michael Drupp

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Martina Brandt, Antje Ducki
    Pages 1-20
  3. Martina Brandt, Daniela Kunze
    Pages 21-32
  4. Ilka Holtermann
    Pages 33-42
  5. Martina Brandt, Daniela Kunze, Ilka Holtermann
    Pages 43-90
  6. Daniela Kunze, Martina Brandt
    Pages 91-105
  7. Martina Brandt, Ilka Holtermann, Michael Drupp, Sven Ruschhaupt
    Pages 107-116
  8. Daniela Kunze, Martina Brandt
    Pages 117-289
  9. Back Matter
    Pages 291-293

About this book

Introduction

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, bei dem  Klein- und Mittelbetriebe großen Unterstützungsbedarf in der Gesundheitsprävention haben, stellen die Autoren ein neues Verfahren vor.

Das InnoGeKo-Verfahren (InnovationGesundheitKompetenz) findet in Klein- und Mittelbetrieben breite Akzeptanz und unterstützt Betriebe darin, die Innovationsfähigkeit der Unternehmen durch die Gestaltung gesunder Unternehmensstrukturen zu stärken. Das Verfahren ist modular aufgebaut und in zahlreichen  Handwerksfirmen praxiserprobt.

Das Buch enthält alle notwendigen Analyse- und Arbeitsmaterialien, so dass diese - nach inhaltlicher Anpassung an die Spezifika der jeweiligen Branche – direkt zur Anwendung genutzt werden können.

Zu den Autoren:

Prof. Dr. Antje Ducki ist Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Dr. Martina Brandt ist Diplomwirtschaftlerin mit langjährigen Erfahrungen in der Innovationsforschung. Daniela Kunze ist Diplom-Psychologin mit dem Schwerpunkt in Arbeits- und Organisationspsychologie. Dr. Michael Drupp ist Sozialwissenschaftler und leitet den Unternehmensbereich Betriebliches Gesundheitsmanagement bei der AOK Niedersachsen.

Keywords

Akteure, Verfahrensdurchführung, Evaluation Altersstruktur der Bevölkerung, Arbeit in Unternehmen Förderung der Gesundheit der Arbeitnehmer in Kleinbetrieben Führungscoaching, Mitarbeitergesundheit Gesundheitsprävention in kleineren und mittleren Unternehmen Globalisierung, zunehmende Digitalisierung,Arbeitsbelastung InnoGeKo-Verfahren, Analyse- und Bewertungstool Innovationen durch Gesundheitsförderung Innovations- und gesundheitsförderliche Führung Leistungsfähigkeit im Alter, Kleine Unternehmen Module zur praktischen Durchführung Psychologie, Personalpsychologie, Gesundheitspsycholgie

Editors and affiliations

  • Antje Ducki
    • 1
  • Martina Brandt
    • 2
  • Daniela Kunze
    • 3
  • Michael Drupp
    • 4
  1. 1.Fachbereich IBeuth Hochschule für Technik BerlinBerlinGermany
  2. 2.Fachbereich IBeuth Hochschule für Technik BerlinBerlinGermany
  3. 3.Fachbereich IBeuth Hochschule für Technik BerlinBerlinGermany
  4. 4.AOK Die Gesundheitskasse für NiedersachsHannoverGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering