Advertisement

© 2016

Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten

  • Konrad Spang
Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Konrad Spang
    Pages 1-14
  3. Konrad Spang
    Pages 15-42
  4. Gerhard Schulz, Jana Monse, Hendrik Haßheider
    Pages 43-68
  5. Konrad Spang
    Pages 95-125
  6. Konrad Spang, Albert Scheller, Eugen Reichwein
    Pages 127-170
  7. Konrad Spang, Wulf Clausen
    Pages 203-242
  8. Wulf Clausen
    Pages 243-292
  9. Bettina Enderle
    Pages 293-344
  10. Konrad Spang, Carsten Schlenczek, Fabian Walf, Heiko Durth
    Pages 345-390
  11. Albert Scheller
    Pages 391-418
  12. Konrad Spang, Michael Gerhard
    Pages 419-453
  13. Konrad Spang
    Pages 455-494
  14. Konrad Spang, Olaf Drescher, Dirk Brandenburger
    Pages 495-557
  15. Konrad Spang, Olaf Drescher, Dirk Brandenburger, Thomas Alscher
    Pages 559-678
  16. Dietmar Lampe
    Pages 679-748
  17. Back Matter
    Pages 795-808

About this book

Introduction

Dieses von Fachexperten geschriebene Werk umfasst alle wesentlichen Schritte und Elemente des Projektmanagements von Straßen- und Eisenbahnprojekten und füllt damit eine seit langem offene Literaturlücke für die Praxis. Behandelt werden alle Prozesse der Planung, der Erarbeitung des Baurechts mit der Einbeziehung des Umfelds, der Organisation der Finanzierung, der Bauvorbereitung und der Baudurchführung aus Sicht der Bauherren und ihrer Planer. Wesentliche Elemente sind u.a. Projektcontrolling, Risikomanagement, Termin- und Kostenplanung, Stakeholdermanagement, Planrechtsverfahren, Ausschreibung und Vergabe.

 

Verkehrsinfrastruktur hat eine zentrale Bedeutung für das Funktionieren einer Gesellschaft und für die Entwicklung der Wirtschaft. Kenntnisse über Planung und Realisierung von Verkehrswegen (Straßen und Schienenwege) werden im Hinblick auf die technischen und baubetrieblichen Aspekte an den Universitäten und Fachhochschulen vermittelt. Die berufstätigen Ingenieure haben dort ihr Fachwissen erworben. Mit diesem Werk liegt nun für die Praktiker ein Handbuch und ein Leitfaden für alle wesentlichen Prozesse in der Projektabwicklung (also von der Idee bis zur Inbetriebnahme) vor.

Keywords

Lebenszyklusbetrachtung Projektabwicklung Projektcontrolling Projektmanagement Verkehrsinfrastruktur

Editors and affiliations

  • Konrad Spang
    • 1
  1. 1.Universität KasselKasselGermany

About the editors

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Konrad Spang ist seit 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Projektmanagement an der Universität Kassel. Vor seiner Berufung war er über 20 Jahre in Ausführung, Consulting und Projektmanagement von Infrastrukturprojekten tätig. Forschungsschwerpunkte: Projektoptimierung, Risikomanagement und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer in der Bau- und Automobilindustrie.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Engineering
Oil, Gas & Geosciences

Reviews

“... Das bislang einzigartige Nachschlagewerk ist ein wertvolles Handbuch für Bau- und Projektleiter in Bauunternehmen.” (Beratende Ingenieure, Heft 9-10, 2015)

“… befasst sich ausschließlich mit dem Management von Straßen- und Eisenbahnprojekten. … bleibt für den Rat suchenden Leser so gut wie kein Wunsch offen. … eine höchst erfreuliche Neuerscheinung. Es zeigt, welch en hohen Reifegrad unsere Disziplin, vor allem zum Nutzen des Steuerzahlers, bereits erreicht hat.” (Heinz Schelle, in: Project Management aktuell, Jg. 27, Heft 5, 2016)