Advertisement

© 2015

Vorkurs Mathematik

Arbeitsbuch zum Studienbeginn in Bachelor-Studiengängen

Textbook
  • 90k Downloads

Part of the EMIL@A-stat book series (EMIL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 1-39
  3. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 41-76
  4. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 77-109
  5. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 111-149
  6. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 151-184
  7. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 185-269
  8. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 271-296
  9. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 297-329
  10. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 331-356
  11. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 357-388
  12. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 389-424
  13. Erhard Cramer, Johanna Nešlehová
    Pages 425-464
  14. Back Matter
    Pages 465-477

About this book

Introduction

Das Arbeitsbuch dient dem Aufbau und der Auffrischung mathematischer Grundlagen zum Studienbeginn und bietet eine systematische Aufbereitung der Schulmathematik mit Bezügen zur angewandten Statistik. Alle Themen werden ausführlich und mit vielen Beispielen und Grafiken erläutert, so dass sich das Buch zum Selbststudium und als Begleittext zu einem Vorkurs/Brückenkurs eignet. Zu allen Aufgaben gibt es ausführliche und vollständige Lösungen. Das Buch richtet sich an Studienanfänger/innen in Bachelorstudiengängen, insbesondere der Wirtschafts-, Sozial- und Ingenieurwissenschaften. Darüber hinaus wendet es sich an Studierende in Fachrichtungen mit Statistikanteil, in denen eine vorbereitende Mathematikveranstaltung fehlt (z.B. Medizin, Psychologie).

Themen: mathematische Grundbegriffe und Symbolik, Mengenlehre, Bruch-/Potenzrechnung, Funktionen, Folgen, (Un)Gleichungen, Grenzwerte, Differential-/Integralrechnung, Optimierung. Weitere Materialien sind im Internet verfügbar.  

Keywords

Brückenkurs Mathematik Differenziation Funktionen Gleichungen Konkavität und Konvexität Monotonieverhalten Polynome und Polynomgleichungen Summern- und Produktzeichen Ungleichungen

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Statistik und WirtschaftsmathematikRWTH AachenAachenGermany
  2. 2.Mathematics and StatisticsMcGill UniversityMontrealCanada

About the authors

Erhard Cramer studierte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften. Nach der Habilitation in Oldenburg und Tätigkeiten an den Universitäten Siegen und Darmstadt ist er seit 2004 Professor für Angewandte Stochastik am Institut für Statistik und Wirtschaftsmathematik der RWTH Aachen.

Johanna Nešlehová ist seit 2009 Professorin für Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie an der McGill Universität (Kanada). Sie studierte Mathematik in Prag, Hamburg und Oldenburg und war Heinz Hopf Lecturer an der ETH Zürich (Schweiz).

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law

Reviews

“Sehr gelungenes Werk zum Auffrischen der Mathekenntnisse im Vorfeld eines Studiums.”
Besonders hervorzuheben: “Zahlreiche Aufgaben mit nachvollziehbaren Lösungen.” (Jan Bauer, Weiterbildung, DAA Braunschweig)