Erlebnis Algebra

zum aktiven Entdecken und selbstständigen Erarbeiten

  • Timo Leuders

Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe I + II book series (MPS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Timo Leuders
    Pages 1-16
  3. Timo Leuders
    Pages 17-44
  4. Timo Leuders
    Pages 45-66
  5. Timo Leuders
    Pages 67-90
  6. Timo Leuders
    Pages 91-130
  7. Timo Leuders
    Pages 131-160
  8. Timo Leuders
    Pages 161-186
  9. Timo Leuders
    Pages 187-218
  10. Timo Leuders
    Pages 219-258
  11. Back Matter
    Pages 259-264

About this book

Introduction

Sie haben sich entschieden, Mathematik zu unterrichten - egal, ob in der Grundschule, der Mittelstufe oder der gymnasialen Oberstufe? In einem Hochschulstudium lernen Sie, welche Denk- und Arbeitsweisen für die Mathematik als Wissenschaft typisch sind und welche Sprache die Mathematik entwickelt hat, um Muster und Strukturen in der konkreten und abstrakten Welt zu beschreiben. Dabei begegnen Sie immer wieder denselben universellen Strukturen, die in der Mathematik als „Gruppen“, „Ringe“ oder „Körper“ beschrieben werden.

In diesem Buch lernen Sie, wie diese Ideen moderner Mathematik mit den mathematischen Konzepten aus der Schule zusammenhängen. Sie erleben, wie durch mathematische Abstraktion das Gemeinsame aus den Inhaltsbereichen der Schule, aus Arithmetik, Kombinatorik, Geometrie und Gleichungsalgebra hervortritt.

Sie lernen keine trockenen Fakten, sondern verstehen Hintergründe und bauen Brücken von der Schulmathematik zur modernen Mathematik. Sie werden eingeladen zu einer mathematischen Entdeckungsreise und zur selbstständigen Erforschung mathematischer Strukturen. In leicht zugänglichen Texten können Sie Ihre Erfahrungen dann reflektieren und zu einem fundierten und systematischen Wissen über

die Kernideen der Algebra ausbauen.

Der Inhalt
Muster und Strukturen – Anlässe zum Rechnen (nicht nur mit Zahlen) - Drehen und Wenden - Strukturen geometrischer Symmetrien - Addieren und Multiplizieren - Arithmetische Strukturen in kleinen Welten - Tauschen – Mit Permutationen rechnen und Probleme lösen - Operationen sortieren – Ein universelles Konzept für viele Situationen - Räumlich multiplizieren – Operationen und Zahlen mit Koordinaten beschreiben - Gleichungen lösen - Neue Zahlen bei der Suche nach dem Unbekannten - Zahlenräume erweitern – Addieren und Multiplizieren im Einklang - Gleichungen durchschauen - Die Symmetrie einer Gleichung.

Der Autor
Prof. Dr. Timo Leuders
, Institut für Mathematische Bildung, Pädagogische Hochschule Freiburg

Keywords

Gruppen Körper Lehrerausbildung Mathematik Ringe

Authors and affiliations

  • Timo Leuders
    • 1
  1. 1.Pädagogische Hochschule FreiburgFreiburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Telecommunications
Pharma