Advertisement

© 2015

Mathematische Appetithäppchen

Faszinierende Bilder. Packende Formeln. Reizvolle Sätze.

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Martin Erickson
    Pages 1-14
  3. Martin Erickson
    Pages 15-29
  4. Martin Erickson
    Pages 31-58
  5. Martin Erickson
    Pages 59-98
  6. Martin Erickson
    Pages 99-130
  7. Martin Erickson
    Pages 131-157
  8. Martin Erickson
    Pages 159-167
  9. Martin Erickson
    Pages 169-183
  10. Martin Erickson
    Pages 185-202
  11. Back Matter
    Pages 203-215

About this book

Introduction

Mathematische Gedankengänge besitzen einen ästhetischen Reiz, den jeder zu schätzen weiß, der die Zeit und die Hingabe hat, sich in die Materie zu vertiefen. In seinem Buch präsentiert Martin Erickson mathematische Themen, die nach den Kategorien Wörter, Bilder, Formeln, Sätze, Beweise, Lösungen und ungelöste Probleme sortiert sind und als besonders "schön" bezeichnet werden können. In einer spannenden mathematischen Entdeckungsreise führt Erickson seine Leser von den komplexen Zahlen zu arithmetischen Progressionen, von Alcuins Folge zur Zetafunktion und von Hyperwürfeln zur Unendlichkeit im Quadrat.

Für wen ist das Buch geschrieben? Jede mathematisch gesinnte Person wird etwas Neues darin finden können. Für Gymnasiasten und Studierende bietet das Buch einen Ansporn, ihre mathematischen Studien zu vertiefen; denn Schönheit ist eine hervorragende Motivation. Aber auch professionelle Mathematiker werden darin frische Beispiele für mathematische Eleganz entdecken, die sie an Kollegen und Studierende weitergeben können.

Innerhalb jeden Kapitels setzen die Themen zunehmend mehr Vorwissen voraus, sodass man das Buch im Laufe einer mathematischen Ausbildung immer wieder zur Hand nehmen und Neues darin entdecken kann. Zudem sind im vorletzen Kapitel die für das Verständnis wichtigsten mathematischen Definitionen und Sätze enthalten, während das letzte Kapitel reizvolle Übungsaufgaben (mit Lösungen) anbietet, die zum eigenen Weiterdenken auffordern.

Keywords

Faszinierende Mathematik Folgen Geometrie Kombinatorik Mathematische Formeln Unterhaltungsmathematik Zahlentheorie

Authors and affiliations

  1. 1.Department of MathematicsTruman State UniversityKirksvilleUSA

About the authors

Martin Erickson (1963–2013) wurde in Detroit, Michigan geboren. Im Jahr 1985 schloss er die University of Michigan mit Auszeichnung ab und erhielt dort 1987 den Doktortitel. Er war Professor für Mathematik an der Truman State University in Kirksville, Missouri. Erickson hat mehrere renommierte Bücher über Mathematik geschrieben, darunter Aha! Solutions (MAA) und Introduction to Number Theory (mit Anthony Vazzana, CRC Press). Er war Mitglied der Mathematical Association of America und der American Mathematical Society.

Bibliographic information

  • Book Title Mathematische Appetithäppchen
  • Book Subtitle Faszinierende Bilder. Packende Formeln. Reizvolle Sätze.
  • Authors Martin Erickson
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-45459-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015
  • Publisher Name Springer Spektrum, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-662-45458-9
  • eBook ISBN 978-3-662-45459-6
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 215
  • Number of Illustrations 90 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Amerikanische Originalausgabe erschienen bei The Mathematical Association of America, Washington D.C., 2011
  • Topics Geometry
    Analysis
    Number Theory
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“im Buch werden voraussetzungslos Prunkstücke aus ganz unterschiedlichen Gebieten der modernen Mathematik dargestellt.”
Besonders hervozuheben: “Die Anzahl der verschiedenen Themen ist sehr gross und die Behandlung der Themen ist äusserst variantenreich.” (Dr. Christoph Gerber, Pädagogische Hochschule Bern)