Advertisement

© 2015

Projektmanagement-Outsourcing

Chancen und Grenzen erkennen

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Gerhard Ortner
    Pages 1-10
  3. Gerhard Ortner
    Pages 11-22
  4. Gerhard Ortner
    Pages 23-37
  5. Gerhard Ortner
    Pages 39-76
  6. Gerhard Ortner
    Pages 77-89

About this book

Introduction

Outsourcing ist in den letzten Jahrzehnten zu einer eigenen Managementdisziplin gereift. In der Praxis sind zunehmend Fälle zu beobachten, in denen Unternehmen Teile oder auch ihr gesamtes Projektmanagement an Service Provider outsourcen oder outtasken. Doch gerade über die Sinnhaftigkeit herrscht noch Skepsis, insbesondere bei den betroffenen Projektmanagerinnen und Projektmanagern. In diesem Buch werden die Rahmenbedingungen für das Outsourcen von Projektmanagementaktivitäten untersucht. Es werden die einzelnen Projektmanagement-Prozesse auf ihre Sinnhaftigkeit bzw. Machbarkeit bezüglich Outsourcing-Vorhaben hin analysiert. Ein kurzer Leitfaden am Ende des Buches unterstützt Unternehmen bei der Analyse und Durchführung von Outsourcing-Vorhaben im Projektmanagement.

Der Inhalt 

-   Allgemeine Erfolgsfaktoren
-   Rahmenbedingungen
-   Analyse der Projektmanagement-Teilprozesse
-   Vorbereitungen und Begleitmaßnahmen

Der Autor 

Prof (FH). Mag. Dr. Gerhard Ortner zPM ist langjähriger hauptberuflicher Projektmanagement-Lektor an der FH des bfi Wien und hat seinen Forschungsschwerpunkt auf dem Management projektorientierter Unternehmen.

Keywords

Outsourcing Outtasking Projektmanagement Qualitätssicherung Technologien

Authors and affiliations

  1. 1.Projektmanagement und OrganisationFH des bfi WienWienAustria

About the authors

Prof. (FH) Mag. Dr. Gerhard Ortner, zPM Gerhard Ortner studierte Wirtschafts- und Betriebsinformatik an der TU Wien und Uni Wien und war danach mehr als zehn Jahre an der Abteilung für Industrielle BWL der TU Wien beschäftigt. Danach arbeitete er als Projektleiter für ein Russlandprojekt der europäischen Kommission. Von 2004 bis 2011 war er als Fachbereichsleiter für Projektmanagement und stellvertretender Studiengangsleiter der Studiengänge „Projektmanagement und IT“ (BA) und „Projektmanagement und Organisation“ (MA) an der FH des bfi Wien tätig. Nunmehr widmet er sich als Lektor der Lehre in den Bereichen Projektmanagement und IT sowie vor allem dem Forschungsschwerpunkt „Management von projektorientierten Unternehmen“. Dabei liegt der Fokus seiner Arbeit in den letzten Jahren bei den Themenkreisen Projektmanagement-Office, Tools zum Managen virtueller Teams,  Anreizsysteme in projektorientierten Unternehmen und Outsourcing als neuer Trend im Projektmanagement.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering