Advertisement

© 2015

Komplikationsmanagement in der Chirurgie

Allgemeinchirurgie - Viszeralchirurgie - Thoraxchirurgie

  • Markus Rentsch
  • Andrej Khandoga
  • Martin Angele
  • Jens Werner
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Allgemeine Grundlagen des Komplikationsmanagements in der Chirurgie

    1. Front Matter
      Pages 1-2
    2. Andreas Staufer, Franz Staufer
      Pages 3-10
    3. Julia Völzke, Bianca Leitner
      Pages 17-26
    4. Markus Rentsch, Jens Werner
      Pages 27-33
  3. Prä- und postoperatives Komplikationsmanagement durch spezifische Maßnahmen in Anästhesie, innerer Medizin und Radiologie

    1. Front Matter
      Pages 35-36
    2. Thomas Marx, Ludwig Ney
      Pages 49-61
    3. Frank Kolligs, Jörg Schirra
      Pages 63-74
    4. Christoph Trumm, Ralf-Thorsten Hoffmann
      Pages 75-92
  4. Prävention und Therapiemöglichkeiten bei Komplikationen in der allgemeinen und endokrinen Chirurgie

    1. Front Matter
      Pages 93-94
    2. Dorothea Herter, Maximilian Lerchenberger, Andrej Khandoga
      Pages 95-108
    3. Maximilian Lerchenberger, Markus Rentsch, Andrej Khandoga
      Pages 109-114
    4. Tobias Schiergens
      Pages 115-121
    5. Matthias Hornung, Ayman Agha
      Pages 123-129
    6. Philipe N. Khalil, Melvin D’Anastasi, Axel Kleespies
      Pages 131-146
  5. Prävention und Therapiemöglichkeiten bei Komplikationen in der Oberbauch- und der onkologischen Chirurgie

    1. Front Matter
      Pages 147-148
    2. Markus Albertsmeier, Martin K. Angele
      Pages 149-160
    3. Markus Albertsmeier, Martin K. Angele
      Pages 161-167

About this book

Introduction

Für alle wichtigen Indikationsbereiche der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie werden in diesem Buch die Prävention und Behandlung intra- und postoperativer Komplikationen detailliert und praxisorientiert beschrieben. Die wissenschaftlichen Daten aus der Literatur und die Erfahrungen der Autoren münden in konkrete und umsetzbare Handlungsempfehlungen.

Jedes Kapitel beschreibt systematisch und ausführlich

-          die präoperative Diagnostik und die Auswahl des für den individuellen Patienten geeigneten Eingriffs,

-          die gezielte Vorbereitung des Patienten bei erhöhtem Operationsrisiko,

-          den prä-, intra- und postoperativen Umgang mit erwarteten und eingetretenen Komplikationen.

Die präoperative kardiologische und anästhesiologische Prävention werden ebenso in eigenen Kapiteln dargestellt wie die intensivmedizinischen Möglichkeiten bei postoperativen Komplikationen.

Aus dem Inhalt

Grundlagen – Spezifische Maßnahmen der Anästhesie, Inneren Medizin und Radiologie – Allgemeine Chirurgie – Endokrine Chirurgie – Onkologische Chirurgie – Oberbauchchirurgie – Dünndarmchirurgie - Kolorektale Chirurgie – Hepatobiliäre Chirurgie – Transplantationschirurgie – Minimal invasive Chirurgie – Thoraxchirurgie – Postoperative chirurgische Intensivmedizin

Die Herausgeber

PD Dr. Markus Rentsch, PD Dr. Andrej Khandoga, Prof. Dr. Martin Angele, Prof. Dr. Jens Werner, alle chirurgische Klinik und Poliklinik im Klinikum Großhadern der Universität München

Keywords

Anastomoseninsuffizienz Blutung Chirurgie Komplikationsprävention Operation Operationsrisiko Organfunktionsstörungen chirurgische Intensivmedizin intraoperative Komplikation postoperative Komplikation präoperative Diagnostik

Editors and affiliations

  • Markus Rentsch
    • 1
  • Andrej Khandoga
    • 2
  • Martin Angele
    • 3
  • Jens Werner
    • 4
  1. 1.Chirurgische Klinik und PoliklinikKlinikum Großhadern der Universität MünchenMünchenGermany
  2. 2.Chirurgische Klinik und PoliklinikKlinikum Großhadern der Universität MünchenMünchenGermany
  3. 3.Chirurgische Klinik und PoliklinikKlinikum Großhadern der Universität MünchenMünchenGermany
  4. 4.Chirurgische Klinik und PoliklinikKlinikum Großhadern der Universität MünchenMünchenGermany

About the editors

Die Herausgeber sind an der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Transplantations-, Gefäß- und Thoraxchirurgie am Klinikum Großhadern der Ludwig-Maximilians-Universität München als Oberarzt, Facharzt bzw. Bereichsleiter tätig; Herr Prof. Werner ist Leiter dieser Klinik.

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Health & Hospitals
Pharma
Surgery & Anesthesiology