Advertisement

Besonderheiten der Sportbetriebslehre

  • Heinz-Dieter Horch
  • Manfred Schubert
  • Stefan Walzel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 1-61
  3. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 63-105
  4. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 107-161
  5. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 163-189
  6. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 191-206
  7. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 207-231
  8. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 233-317
  9. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 319-352
  10. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 353-364
  11. Heinz-Dieter Horch, Manfred Schubert, Stefan Walzel
    Pages 365-379
  12. Back Matter
    Pages 381-386

About this book

Introduction

Der Sport hat sich zu einem Wirtschaftszweig von enormer Bedeutung entwickelt. Mit den parallel hierzu verlaufenden Kommerzialisierungs- und Professionalisierungsprozessen ist auch der Bedarf an entsprechend qualifizierten Arbeitskräften enorm gestiegen. Im Mittelpunkt der akademischen Ausbildung von Sportmanagern bzw. Sportökonomen steht die Anwendung allgemeiner Erkenntnisse der Wirtschaftswissenschaften auf den Sport. Der Sport weist jedoch eine Vielzahl von Besonderheiten auf, die in den „allgemeinen“ Lehrbüchern der Betriebswirtschaftslehre und des Managements nicht oder nur am Rande behandelt werden. Mit dem vorliegenden Lehrbuch soll diese Lücke geschlossen werden. Es rückt die Besonderheiten von Sport, im Hinblick auf das Produkt, die Nachfrage und die institutionellen Arrangements seiner Bereitstellung auf Märkten und durch Organisationen, in den Mittelpunkt der Betrachtung und stellt für ausgewählte Bereiche die damit verbundenen Konsequenzen für die Betriebsführung vor. 

Der Inhalt

-  Volks- und betriebswirtschaftliche  Besonderheiten von Sport,
-  Strukturbesonderheiten von Sportanbietern,
-  Konsequenzen für das Management in den Aufgabenfeldern Marketing, Personalwirtschaft, Betriebsführung und Qualitätsmanagement.

Die Autoren

Univ.-Prof. Dr. Heinz-Dieter Horch (emeritiert), Dr. Manfred Schubert, Dr. Stefan Walzel  Deutsche Sporthochschule Köln, Institut für Sportökonomie und Sportmanagement

Keywords

Sportbetriebslehre Sportbusiness Sportindustrie Sportmanagement Sportökonomie

Authors and affiliations

  • Heinz-Dieter Horch
    • 1
  • Manfred Schubert
    • 2
  • Stefan Walzel
    • 3
  1. 1.Institut für Sportökonomik und Sportmanagement, Lehrstuhl Sport BWLDeutsche Sporthochschule KölnKölnGermany
  2. 2.Institut für Sportökonomie und SportmanagementDeutsche Sporthochschule KölnKölnGermany
  3. 3.Institut für Sportökonomie und SportmanagementDeutsche Sporthochschule KölnKölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering