Advertisement

© 1962

Berliner Klinische Antrittsvorlesungen

Zum 60. Geburtstag Gewidmet

  • Authors
Book

About this book

Introduction

Klinische Antrittsvorlesungen sind nicht selten Spiegeln vergleich­ bar, in denen sich die zeitgenössische Medizin reflektiert. Das war seit langem so, und es gilt ebenso für die Antrittsvorlesungen zur Erlan­ gung der Venia legendi, wie für die bei der Übernahme eines Lehr­ stuhls gehaltenen. Sie sind ein Ort der Besinnlichkeit mitten in der Aktivität der forschenden oder ärztlichen Arbeit. Der Forscher hat hier Gelegenheit, die verschiedenen Faktoren und Bereiche seines Gebiets miteinander zu vergleichen und ihre gegenseitige Wirkung zu bedenken. Er nimmt sich mehr als sonst Zeit, sich und anderen neben dem Speziellen Rechenschaft zu geben über das Allgemeine. Er vergleicht die Fortschrit­ te, die die Entwicklung seinem Fach gebracht hat, mit deren Kehrseite und mißt beide gegeneinander. Er setzt auch sein Fach in Beziehung zu anderen Fächern und sucht die absoluten und relativen Grenzen seines eigenen Faches abzustecken. Ja, er schaut über die Grenzen der Medizin mehr als sonst hinüber in die Bereiche der anderen Disziplinen und visiert von hier gelegentlich arbeitshypothetisch neue Begriffe an.

Keywords

Chemotherapie Diagnostik Differentialdiagnose Entzündung Internist

Bibliographic information

  • Book Title Berliner Klinische Antrittsvorlesungen
  • Book Subtitle Zum 60. Geburtstag Gewidmet
  • Authors Hans Frhr von Kress
    Günter Neuhaus
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-29300-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1962
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-662-27800-0
  • eBook ISBN 978-3-662-29300-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VII, 108
  • Number of Illustrations 115 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Internal Medicine
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Electronics
Internal Medicine & Dermatology