Advertisement

Frontalhirn

Funktionen und Erkrankungen

  • Hans Förstl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Historische Konzepte der Frontalhirnfunktionen und -erkrankungen

  3. Neurobiologie und Neuropsychologie

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. O. Gruber, T. Arendt, D. Y. Von Cramon
      Pages 19-47
    3. A. Danek
      Pages 49-88
    4. F. M. Reischies
      Pages 89-108
  4. Klinik der Frontalhirnerkrankungen

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. R. R. Diehl
      Pages 145-159
    3. S. Noachtar
      Pages 161-180
    4. F. Schneider, U. Habel, S. Bestmann
      Pages 207-240
    5. G. Wiedemann
      Pages 241-272
    6. C.-W. Wallesch
      Pages 315-324
  5. Therapeutische Perspektiven

  6. Back Matter
    Pages 363-372

About this book

Introduction

Was unterscheidet den Menschen am deutlichsten von allen Tieren? Das Frontalhirn! Ohne den Frontallappen sind höhere kognitive Leistungen, aber auch psychische Erkrankungen nicht denkbar. Die Erforschung dieser faszinierenden Hirnstruktur erzielte in den letzten Jahren große Fortschritte: Erfahren Sie mehr über das Frontalhirn und seinen Einfluß auf - Schizophrenien - Depressionen - Persönlichkeitsstörungen - und andere psychische Erkrankungen Zusammen mit Grundlagen über - Neuroanatomie - Neuropsychologie - Psychopathologie liefert das "Frontalhirn" eine kompakte Übersicht über eine Hirnregion, die Philosophen, Psychologen, Neurowissenschaftler und Nervenärzte seit langem fasziniert. Das Frontalhirn - Charakteristikum des Homo sapiens!

Keywords

Affektive Störung Alkoholabhängigkeit Epilepsie Frontalhirn Frontallappen Neurobiologie Neuropsychologie Pathophysiologie Persönlichkeitsstörung Physiologie Psychopathologie Schizophrene Schädel-Hirn-Trauma Syndrom Therapieprogramm

Editors and affiliations

  • Hans Förstl
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum rechts der IsarTechnische Universität MünchenMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-21917-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-21918-8
  • Online ISBN 978-3-662-21917-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods