Advertisement

Diabetes bei Kindern und Jugendlichen

Klinik, Therapie, Rehabilitation

  • Peter Hürter

Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Table of contents

About this book

Introduction

Es macht mir große Freude, das Geleitwort zu diesem Buch zu schreiben. Diabetes mellitus ist die häufigste endokrine Erkrankung im Kindes­ alter: 1 von 600 bis 1000 Kindern unter 16 Jahren leidet an Diabetes. Diese lebenslange Erkrankung ist aufgrund ihrer speziellen und komplexen Probleme eine Herausforderung für jeden, der diese Kin­ der betreut. Diabetes ist gleichzeitig eine akute und eine chronische Erkrankung, da jedes Abweichen von einer guten Stoffwechselkontrolle einen kri­ tischen Zustand hervorrufen kann, der sofortiges Eingreifen erfor­ dert. Die schwierige Regulation des Gleichgewichtes zwischen Er­ nährung, Energieverbrauch und Insulin-Therapie ist eine schwere Belastung für den jungen Diabetiker und seine Familie und ein un­ verständliches Puzzle für Lehrer und Spielkameraden. Das führt zur Entwicklung psychosomatischer Spannungen mit daraus resultieren­ den psychosozialen Folgen. Professor Hürter hat mit Erfolg versucht, diese Erkenntnisse allen, die beruflich mit der Behandlung von Dia­ betes mellitus befaßt sind, zu vermitteln. Dieses Buch enthält das Grundwissen über die Ätiologie, Pathophy­ siologie und Therapie des Diabetes bei Kindern und Jugendlichen. Eines der großen Verdienste des Buches ist es, daß Dr. Hürter Ver­ ständnis dafür weckt, daß die Familie als ein Ganzes die Grundlage der erfolgreichen Diabetesbehandlung darstellt und das Kind daher so wenig Zeit wie möglich in Krankenhäusern und Sanatorien zubrin­ gen sollte. Nur wenige Kliniken im deutschen Sprachraum wenden gegenwärtig diesen Grundsatz an, und ich bin überzeugt, daß dieses Buch einen starken Anstoß geben wird, die weit verbreitete konser­ vative Diabetesbehandlung, die durch häufige Klinikaufenthalte cha­ rakterisiert ist, zu verändern.

Keywords

Diabetes Diabetes mellitus Insulin Insulinsubstitution Jugendlichen Kindern Stoffwechselkontrolle Zuckerkrankheit diabetische Ketoacidose

Authors and affiliations

  • Peter Hürter
    • 1
  1. 1.Medizinischen Hochschule HannoverHannover 1Germany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-21780-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-11035-4
  • Online ISBN 978-3-662-21780-1
  • Series Print ISSN 0172-777X
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods