Advertisement

Trockner und Trocknungsverfahren

  • K. Kröll

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. K. Kröll
    Pages 89-371
  3. K. Kröll
    Pages 377-407
  4. K. Kröll
    Pages 407-461
  5. K. Kröll
    Pages 496-536
  6. K. Kröll
    Pages 537-548
  7. K. Kröll
    Pages 589-589
  8. K. Kröll
    Pages 589-589
  9. K. Kröll
    Pages 589-589
  10. Back Matter
    Pages 564-588

About this book

Introduction

Im ersten Band dieses Werkes sind die allgemeinen Gesetze des Trocknens dargelegt. Der vorliegende zweite Band zeigt, wie man die Trockner auswählen, bemessen und ihren Energiebedarf vorausbestim­ men kann, wie man das Trocknen bei bestimmten Gütern vornehmen und welche Gestalt man den Trocknern geben muß, damit sie die An­ forderungen erfüllen. Die Bedingungen, unter denen man die Feuchtigkeit aus einem Gut vertreiben kann, sind je nach der Art des Stoffes und den fabrikatari­ schen Gegebenheiten verschieden. Dementsprechend haben sich im Laufe der Zeit zahlreiche Trocknungsverfahren und -apparate ent­ wickelt. Es war unmöglich, in diesem Buch das gesamte heutige Wissen darüber in voller Breite zu schildern. Vielmehr mußte der Stoff auf typische Ausführungsformen der Trockner und auf das Trocknen einer Reihe wichtiger Güter beschränkt werden. Gemeinhin versteht man unter Trocknen das thermische Aus­ treiben einer Flüssigkeit aus einem Stoff, wobei die Flüssigkeit in Dampf verwandelt und der Dampf abgeführt wird. In diesem Buch sei der Begriff weiter gefaßt; er soll alle die Arbeitsgänge mit umfassen, die den thermischen Feuchtigkeitsentzug so vorbereiten, begleiten und er­ gänzen, daß auf möglichst schnelle, wirtschaftliche und schonende Weise ein trockeneres Gut mit gewünschten Eigenschaften entsteht.

Keywords

Energie Mischen Trocknen Verfahren

Authors and affiliations

  • K. Kröll
    • 1
  1. 1.Versuchsabteilung der Benno Schilde Maschinenbau AG.Bad HersfeldDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-13233-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-13234-0
  • Online ISBN 978-3-662-13233-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering