Advertisement

Theoretische Informatik

Eine umfassende Einführung

  • Katrin Erk
  • Lutz Priese

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Einleitung

    1. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 1-1
  3. Begriffe und Notationen

    1. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 3-34
  4. Eine kurze Einführung in die Aussagenlogik

    1. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 35-49
  5. Formale Sprachen

    1. Front Matter
      Pages 51-51
    2. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 53-61
    3. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 63-107
    4. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 109-163
    5. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 165-193
    6. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 195-214
    7. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 215-223
  6. Berechenbarkeit

    1. Front Matter
      Pages 225-225
    2. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 227-231
    3. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 233-251
    4. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 253-289
    5. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 291-324
    6. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 325-419
    7. Katrin Erk, Lutz Priese
      Pages 421-454
  7. Back Matter
    Pages 455-467

About this book

Introduction

Diese Einführung zeichnet sich durch Verständlichkeit und gute Lesbarkeit aus. Sie umfaßt die Theorie der formalen Sprachen, die Theorie der Berechenbarkeit und einen Überblick über die Komplexitätstheorie. Das Buch eignet sich insbesondere für Anfänger, da alle Beweise im Detail ausgeführt sind. Damit bietet es zugleich eine Einführung in die Technik des Beweisens. Für Dozenten ist interessant, dass die Beweise nicht nur wie vielfach üblich skizziert sind und auch Nicht-Standard-Berechnungsmodelle ausführlich vorgestellt werden.
Das Buch basiert auf Vorlesungen der letzten zehn Jahre für Studierende der Informatik im Grundstudium an den Universitäten Paderborn und Koblenz.
Die Neuauflage wurde um theoretische Grundlagen für Quantenrechner ergänzt.

Keywords

Berechenbarkeit Berechnungsmodelle Beweis Formale Sprachen Graph Komplexität Theoretische Informatik

Authors and affiliations

  • Katrin Erk
    • 1
  • Lutz Priese
    • 2
  1. 1.Fachbereich InformatikUniversität des SaarlandesSaarbrückenDeutschland
  2. 2.Fachbereich InformatikUniversität Koblenz-LandauKoblenzUSA

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-10428-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-42624-0
  • Online ISBN 978-3-662-10428-6
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking
IT & Software
Telecommunications