Advertisement

Regelungstechnik 1

Systemtheoretische Grundlagen Analyse und Entwurf einschleifiger Regelungen

  • Jan Lunze

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xx
  2. Einführung

  3. Modellbildung und Systemanalyse

    1. Jan Lunze
      Pages 76-144
    2. Jan Lunze
      Pages 232-263
    3. Jan Lunze
      Pages 264-305
  4. Reglerentwurf

  5. Back Matter
    Pages 403-473

About this book

Introduction

Dieses Werk unterscheidet sich von bereits vorhandenen Lehrbüchern der Regelungstechnik in Didaktik, Stoffauswahl und Schwerpunkten. Es beginnt mit einer ausführlichen Darstellung der Modellformen und Analysemethoden für das zeitliche Verhalten und verläßt damit den traditionellen Weg, einschleifige Regelkreise von vornherein mit Frequenzbereichsmethoden zu behandeln. Dabei lernt der Leser zunächst die wichtigsten Eigenschaften dynamischer Systeme und Regelkreise im Zeitbereich kennen, bevor er sie in Kenngrößen des Frequenzganges transformieren muß. Beispiele aus unterschiedlichen Gebieten zeigen, daß die Regelungstechnik eine fachübergreifende Disziplin ist. Für Simulation und Analyse wird MATLAB eingesetzt. An den behandelten Stoff knüpfen Übungsaufgaben und Lösungen an.

Keywords

Automatisierungstechnik Differentialgleichung Eichung Kette Laplace-Transformation Matlab Regelkreis Regelung Regelungstechnik Regler Reglerentwurf Reibung Simulation Stabilität adaptive Regelung

Authors and affiliations

  • Jan Lunze
    • 1
  1. 1.Arbeitsbereich RegelungstechnikTechnische Universität Hamburg-HarburgHamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-09723-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61404-3
  • Online ISBN 978-3-662-09723-6
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering