Advertisement

Pharmabetriebslehre

  • Oliver Schöffski
  • Frank-Ulrich Fricke
  • Werner Guminski
  • Wolfgang Hartmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns in der pharmazeutischen Industrie

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Oliver Schöffski
      Pages 3-21
    3. Kerstin Kamke
      Pages 23-41
    4. Jörg Robbers, Heinz Stapf-Finé
      Pages 43-65
    5. Volker Ulrich
      Pages 67-82
    6. Frank-Ulrich Fricke
      Pages 83-100
    7. Frank-Ulrich Fricke, Oliver Schöffski
      Pages 101-115
    8. Antje Freytag
      Pages 117-130
    9. Axel Olaf Kern, Stephan Dieter Kupsch
      Pages 131-149
  3. Der Unternehmensprozess im pharmazeutischen Unternehmen und seine Besonderheiten

    1. Front Matter
      Pages 151-151
    2. Maike July-Grolman
      Pages 153-163
    3. Thorsten Gorbauch, Rainer de la Haye, Harald Jordan
      Pages 165-193
    4. Olaf Pirk, Wolfgang Hartmann, Werner Guminski, Marco Rauland, Erich Dambacher, Oliver Schöffski et al.
      Pages 195-270
    5. Wolfgang Hartmann, Klaus Bertsch
      Pages 271-310
  4. Spezielle Fragen zu Markt und Unternehmenssteuerung

    1. Front Matter
      Pages 311-311
    2. Alexander P. F. Ehlers, Isabel Weizel, Christian Wirth, Wilhelm Volk
      Pages 313-347
    3. Hans Stein, Günter Danner
      Pages 375-410
  5. Back Matter
    Pages 411-438

About this book

Introduction

Die pharmazeutische Industrie weist gegenüber normalen Industriebetrieben eine Reihe von Besonderheiten auf, die in der allgemeinen Industriebetriebslehre nicht aureichend berücksichtigt werden. Die Entwicklung einer eigenständigen Pharmabetriebslehre erscheint daher notwendig. Das vorliegende Buch befasst sich mit den speziellen volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten der pharmazeutischen Industrie. Neueinsteiger in diese Branche erhalten so einen umfassenden und aktuellen Überblick, gestandene Praktiker können sich über Spezialaspekte und neuere Ansätze informieren. Die Autoren des Buchs stammen aus der Wissenschaft, aus der Praxis und aus Beratungsunternehmen, wobei insbesondere auf den Praxisbezug der einzelnen Beiträge sowie Überschneidungsfreiheit und Vollständigkeit Wert gelegt wurde.

Keywords

Arzneimittel Gesundheitswesen Pharmabetriebslehre Pharmaindustrie Pharmamarketing Pharmazeutische Industrie Planung Strategische Planung

Editors and affiliations

  • Oliver Schöffski
    • 1
  • Frank-Ulrich Fricke
    • 2
  • Werner Guminski
    • 3
  • Wolfgang Hartmann
    • 4
  1. 1.Lehrstuhl für GesundheitsmanagementUniversität Erlangen-NürnbergNürnbergDeutschland
  2. 2.Fricke & Pirk GmbHNürnbergDeutschland
  3. 3.I + G Gesundheitsforschung GmbH & Co.MünchenDeutschland
  4. 4.WiesbadenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-09257-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-09258-3
  • Online ISBN 978-3-662-09257-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering